News

Flucht aus dem Palast? "The Crown"-Star wechselt zu "Hobbs and Shaw"

Vom Palast in den heißen Schlitten: Einer dieser "The Crown"-Stars wechselt ins "Fast and Furious"-Franchise.
Vom Palast in den heißen Schlitten: Einer dieser "The Crown"-Stars wechselt ins "Fast and Furious"-Franchise. (©Alex Bailey/Netflix 2018)

Was hat die Historienserie "The Crown" mit dem actionreichen "Fast and Furious"-Spin-off "Hobbs and Shaw" gemein? Nicht viel könnte man meinen. Doch schon bald teilen sich die beiden ungleichen Produktionen dieselbe Darstellerin.

In "The Crown" wollte Vanessa Kirby als Prinzessin Margaret den Palastmauern entkommen und jetzt hat sie offenbar auch schon einen PS-starken Fluchtwagen bereitstehen. Denn wie Variety exklusiv berichtet, stößt die britische Darstellerin zum Cast des schwer motorisierten Spin-offs "Hobbs and Shaw".

Vanessa Kirby an der Seite von Dwayne Johnson

In trockenen Tüchern ist der Deal noch nicht, doch Kirby befindet sich offenbar in abschließenden Verhandlungen, um an der Seite von Dwayne Johnson und Jason Statham durchzustarten. Kirby ist einem größeren Publikum durch ihre Rolle in der Netflix-Serie "The Crown" bekannt geworden, in der sie zwei Staffeln lang die unglückliche Schwester der Queen spielte.

Da der Cast nach der dritten Season aufgrund eines Zeitsprungs komplett ausgetauscht wird, hat die Darstellerin nun Zeit, sich neuen Projekten zu widmen und auch ihre Karriere auf der großen Leinwand voranzutreiben. Und dieser Prozess ist schon in vollem Gange, denn schon im August wird Kirby in "Mission: Impossible - Fallout" als White Widow zu sehen sein.

"Hobbs and Shaw"-Dreh beginnt im Herbst

Ihr Part in "Hobbs and Shaw" ist derzeit noch nicht bekannt. Doch Dwayne Johnson und Jason Statham werden jeweils ihre Rollen als Ex-Geheimagent Luke Hobbs und Ex-Krimineller Deckard Shaw aus den "Fast and Furious"-Filmen wiederaufnehmen. Bei der Handlung halten sich die Macher noch bedeckt, doch offenbar müssen sich die zwei Streithähne nach "Fast & Furious 8" erneut für eine neue Mission zusammenraufen. Damit die richtige Mischung aus Action und Humor getroffen wird, wurde "Deadpool 2"-Regisseur David Leitch an Bord geholt. Im Herbst sollen die Dreharbeiten zu dem PS-starken Spin-off beginnen.

Kinostart
Am 26. Juli 2019 starten "Hobbs and Shaw" solo in den US-Kinos durch. Der deutsche Kinostart dürfte zeitnah erfolgen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben