News

"Freitag der 13."-Reboot? LeBron James will Slasher-Reihe neu auflegen

LeBron James will Jason Voorhees zurück auf die Leinwand bringen.
LeBron James will Jason Voorhees zurück auf die Leinwand bringen. (©picture alliance / Everett Collection 2018)

Tritt Jason Voorhees in die Fußstapfen von Michael Myers? Während "Halloween" aktuell die Kinokassen klingeln lässt, steht ein "Freitag der 13."-Reboot zur Debatte. Neuesten Berichten zufolge zeigt Basketball-Superstar LeBron James reges Interesse an dem Slasher-Franchise.

LeBron James will Jason Vorhees wiederauferstehen lassen. Wie Bloody Disgusting erfahren haben will, plant der NBA-Star mit seiner Produktionsfirma SpringHill Entertainment, ein Reboot des Slasher-Franchise zu produzieren. SpringHill Entertainment und Vertigo Entertainment befänden sich aktuell in Gesprächen, um die Rechte an der Kult-Horrorreihe zu erwerben. Diese sollen laut Informanten des Portals noch bei Victor Miller liegen, dem Drehbuchautor des Originals von 1980.

LeBron James stürzt sich ins Filmgeschäft

Das "Freitag der 13."-Reboot befindet sich in einer frühen Entwicklungsstufe. Derzeit ist weder ein Drehbuchautor, noch ein Regisseur für das Projekt gefunden.

Ganz anders sieht es bei LeBron James' zweitem großen Projekt aus. Seine Firma SpringHill Entertainment treibt fleißig das "Space Jam"-Sequel voran, in dem James auch die Hauptrolle übernehmen wird. Die Co-Produktion des teil-animierten Fantasy-Abenteuers übernimmt derweil niemand Geringeres als "Black Panther"-Macher Ryan Coogler, auf dem Regiestuhl macht es sich unterdessen Terence Nance gemütlich. Die Dreharbeiten zu "Space Jam 2" sollen bereits 2019 beginnen.

LeBron James ist ein "Freitag der 13."-Fan

Dennoch wäre die Neuauflage von "Freitag der 13." sicherlich ein großer Coup für den Basketball-Superstar. LeBron James machte nie einen Hehl daraus, dass er ein großer Fan der Horror-Reihe ist, und verlieh seiner Begeisterung für den Masken-Killer Jason Voorhees sogar via Twitter Ausdruck. An einem tatsächlichen Freitag, dem 13., schrieb er:

"Freitag der 13.! Jason Voorhees ist einer meiner Favoriten! Verstehe allerdings immer noch nicht, wie er rennende Leute fangen konnte, während er nur ging."

Mit dieser Frage kann sich LeBron James mit etwas Glück schon bald ganz genau auseinandersetzen ...

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben