News

Fröhliche Jagd: "Jumanji 3" wird wohl voller Easter-Eggs stecken

"Jumanji 3" setzt auf den alten Cast – mit neuen Charakteren?
"Jumanji 3" setzt auf den alten Cast – mit neuen Charakteren? (©Sony Pictures Releasing GmbH 2017)

Es gibt Neuigkeiten zu "Jumanji 3"! Wie Regisseur Jake Kasdan gerade verraten hat, soll das neue Sequel mit noch mehr Verweisen auf das Original aus dem Jahr 1995 ins Kino kommen. Und das ist längst noch nicht alles.

Schon in "Jumanji: Willkommen im Dschungel" sorgten die Verweise auf Alan Parrish (Robin Williams) für Begeisterung bei den zahlreichen Fans des beliebten Original-Films aus dem Jahr 1995. Im kommenden Sequel will Regisseur Jake Kasdan das Grundkonzept daher unbedingt beibehalten, wie er gerade offiziell ausgeplaudert hat.

"Jumanji 3" mit Verweisen auf die Vorgängerfilme

"Unsere Hoffnung ist, dass wir eine lange Kontinuität durch das gesamte Projekt hindurch aufrechterhalten können", zitiert Slashfilm Jake Kasdan. Zwar werde "Jumanji 3" sich deutlich stärker auf das Sequel mit Dwayne Johnson beziehen, als auf den Original-Film. Trotzdem liebe man einfach die Idee, alles zusammen und miteinander verbunden zu halten, so Kasdan.

Die Rückkehr von Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart und Karen Gillan ist für das Sequel bereits bestätigt. Zumindest in Sachen "Avatare" dürfen sich Fans in "Jumanji 3" also auf altbekannte Gesichter gefasst machen. Da die Kids aus dem ersten Sequel aber wohl kaum etwas dazu bewegen können dürfte, das Videogame mit dem unerfreulichen Eigenleben ein weiteres Mal zu spielen, werden im dritten Teil wohl neue Figuren diesen Part ausfüllen.

Sorgen Dwayne Johnson und Co. für Verwirrung?

Was bedeutet, dass wir zwar die alten Hauptdarsteller zu sehen bekommen, aber mit potenziell vollkommen anderen Charakteren. Und ohne das Vorwissen aus "Jumanji 2". Es dürfte interessant werden zu sehen, wie Jake Kasdan und Co. Verweise auf Alan Parrish und die Teenie-Helden aus "Willkommen im Dschungel" in den dritten Teil einbauen – ohne das Ganze angesichts derselben Gesichter verwirrend werden zu lassen.

Kinostart
"Jumanji 3" wird in den USA am 13. Dezember 2019 in die Kinos kommen. Der deutsche Kinostart dürfte zeitnah erfolgen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben