menu

Für Cannes bestätigt: Neuer Tarantino-Film feiert Ende Mai Premiere

"Once Upon A Time in Hollywood" mit Brad Pitt, Leonardo DiCaprio und Al Pacino.
"Once Upon A Time in Hollywood" mit Brad Pitt, Leonardo DiCaprio und Al Pacino.

Mit "Once Upon A Time in Hollywood" arbeitet Regisseur Quentin Tarantino derzeit an einem neuen Film. Ob dieser rechtzeitig fertig werden würde, um seine Premiere bei den Filmfestspielen in Cannes zu feiern, war bisher fraglich. Nun steht die Erstaufführung fest.

Die Ausrichter der Filmfestspiele hatten sich die Teilnahme von Quentin Tarantino mit "Once Upon A Time in Hollywood" gewünscht. Zunächst schien es aber mit der Fertigstellung eng zu werden. Nun vermeldet Collider, dass der Film seine Premiere in Cannes feiern wird und auch als heißer Kandidat für die Preisverleihung der Palme d'Or gilt.

DiCaprio, Pitt, Robbie & Co: "Once Upon A Time in Hollywood" mit Star-Ensemble

In "Once Upon A Time in Hollywood" spielt Leonardo DiCaprio einen Western-Fernsehdarsteller in den 1960er-Jahren namens Rick. In der Rolle seines Stunt-Doubles Cliff ist Brad Pitt zu sehen, Al Pacino spielt seinen Agenten. Sie begegnen im Verlauf der Handlung verschiedenen Hollywood-Stars, darunter Sharon Tate, gespielt von Margot Robbie. Die Filmschauspielerin Tate fiel 1969 dem Serienmörder Charles Manson zum Opfer, der im Tarantino-Film von Damon Herriman gespielt wird.

Vielleicht vorletzter Tarantino-Film überhaupt

Produzent David Heyman stellte vor Kurzem klar, dass sich "Once Upon A Time in Hollywood" nicht, wie zuvor angenommen, zentral um die Taten der Manson-Family dreht. Der Film wird Tarantinos erstes Werk, das nicht unter der Produktionsfirma Miramax des geschassten Film-Moguls Harvey Weinstein entsteht. Sollte der Regisseur seinem angekündigten Plan treu bleiben, seine Karriere nach zehn gedrehten Filmen zu beenden, wäre "Once Upon A Time in Hollywood" sein vorletztes Werk.

In den deutschen Kinos startet "Once Upon A Time in Hollywood" dann am 8. August 2019.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sony Pictures

close
Bitte Suchbegriff eingeben