News

Für's politische Parkett: Benedict Cumberbatch trägt jetzt Halbglatze

So sah Benedict Cumberbatch noch in "Patrick Melrose" aus ...
So sah Benedict Cumberbatch noch in "Patrick Melrose" aus ... (©Showtime/Sky UK Ltd/Justin Downing 2018)

Fans von Benedict Cumberbatch müssen jetzt ganz stark sein! Auch an dem Schauspieler nagt irgendwann der Zahn der Zeit, weshalb sich der erst 42-Jährige jetzt erstmals mit Halbglatze zeigt. Der Anblick ist ... nun ja, sagen wir mal ... gewöhnungsbedürftig.

Ob mit Lockenpracht wie in "Sherlock", mit langem platinblondem Haar wie in "Inside WikiLeaks" oder mit fescher Kurzhaarfrisur wie in "Patrick Melrose": Benedict Cumberbatch haben wir schon mit den unterschiedlichsten Frisuren gesehen. Aber eine Halbglatze?

Neues Drama mit Benedict Cumberbatch

Doch wie schon bei einigen anderen Frisuren trägt er die luftige Haarpracht nicht privat, sondern nur für seinen neuesten Film. In dem Politdrama "Brexit: Die Uncivil War" schlüpft er in die Rolle von Dominic Cummings, der Kampagnenleiter von Vote Leave. Diese Kampagne hat 2016 vor allem dazu beigetragen, dass der Brexit überhaupt zustande kam.

Ein Brexit-Gegner wird zum Brexit-Initiator

In einem zweistündigen Special zeichnet der britische Sender Channel 4 nach, wie es Cummings gelungen ist, durch seine strategische Kampagne ein ganzes Land zum erfolgreichen Ausstieg aus der EU zu bewegen. Und Benedict Cumberbatch, seines Zeichens großer Gegner des Brexit, wird Cummings spielen. Wie gut das Ergebnis aussieht, zeigt nun ein erster Clip von Channel 4 zu "Brexit: The Uncivil War".

Politdrama im "House of Cards"-Stil?

"Jeder weiß, wer gewonnen hat", erklärt Benedict Cumberbatch darin als Cummings, während er in einer kleinen Abstellkammer hockt – und fügt hinzu: "Aber nicht jeder weiß, wie." Die Szene erinnert ein wenig an die erfolgreiche Netflix-Serie "House of Cards", denn wie dort die beiden US-Präsidenten Frank und Claire Underwood, durchbricht auch Cummings im "Brexit"-Clip die vierte Wand und wendet sich direkt an den Zuschauer.

Sendehinweis
Wann wir Benedict Cumberbatch in "Brexit: The Uncivil War" zu sehen bekommen, ist noch unklar. Derzeit ist die Ausstrahlung in Großbritannien für 2019 geplant, ein deutscher Releasetermin steht noch aus.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben