News

"Game of Thrones": Auf wen trifft Arya in Staffel 7?

Schon in der ersten "Game of Thrones"-Staffel trennten sich die Wege von Arya und ihrem Schattenwolf Nymeria.
Schon in der ersten "Game of Thrones"-Staffel trennten sich die Wege von Arya und ihrem Schattenwolf Nymeria. (©Home Box Office, Intl. All rights reserved. HBO® and related service marks are the property of Home Box Office, Inc. 2016)

Irgendwann im Sommer dieses Jahres startet endlich Staffel 7 von "Game of Thrones"-Staffel. Zwar sind die meisten Szenen bereits im Kasten, doch für einen letzten Shoot ging es noch mal nach Calgary in Kanada. Mit dabei: Maisie Williams als Arya Stark und ein totgeglaubter Freund.

Überraschende Neuigkeiten: Maisie Williams war zu Besuch im kanadischen Calgary. Angeblich, um ein letztes Mal für Staffel 7 vor der Kamera zu stehen, wie der zuverlässige Blog Watchers on the Wall unter Berufung auf mehrere Tweets schreibt.

Mehr Schattenwölfe in Staffel 7?

Ob sie sich wirklich zum Dreh neuer "Game of Thrones"-Szenen in Kanada befand, ist zwar nicht bestätigt. Allerdings gibt es noch andere Hinweise, die diese Vermutung bestärken. Neben der Arya-Mimin wurde noch ein weiterer Darsteller der Fantasysaga in Calgary gesichtet. Und zwar einer, von dem seit vielen Staffeln jegliche Spur fehlt: Nymeria, der Schattenwolf von Arya Stark in Staffel 1.

Finaler "Game of Thrones"-Dreh in Kanada?

Zwar wurden Maisie Williams und ihr Wolf nicht zusammen an einem bestimmten Punkt gesichtet, aber allein die Tatsache, dass beide gleichzeitig in Calgary zu Gast waren, erscheint äußerst verdächtig. Die Firma Instinct ist von Beginn der "Game of Thrones"-Dreharbeiten an Teil der Crew, da sie der Serie ihre trainierten Wölfe zur Verfügung stellt. Während in den vergangenen Staffeln nur noch Ghost, der Schattenwolf von Jon Snow, eine Rolle spielte, ereilte die übrigen Wölfe der Stark-Kinder meist ein tödliches Schicksal. Bis auf Nymeria, die in Staffel 1 von Arya vertrieben wurde – da dem Vierbeiner ebenfalls der Tod drohte.

Sind Arya und Nymeria bald wieder vereint?

Am "Game of Thrones"-Set wurde laut Bildern auf Twitter nicht nur der Wolf gesichtet, der Ghost spielt, sondern auch einer, der Nymeria zum Verwechseln ähnlich sieht. Es scheint also so, als würden Arya und ihr geliebter, aber schmerzlich vermisster Schattenwolf in Staffel 7 endlich wieder zusammenfinden.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben