menu

"Game of Thrones"-Cast über Jons & Daenerys' Beziehung in Staffel 8

Daenerys und Jon steht in Staffel 8 eine große Enthüllung bevor.
Daenerys und Jon steht in Staffel 8 eine große Enthüllung bevor.

Nur noch sechs Folgen und wir müssen uns endgültig von "Game of Thrones" verabschieden. In den letzten Episoden der finalen Staffel werden hoffentlich alle losen Enden verknüpft und lange schlummernde Geheimnisse offenbart. Insbesondere Jon Snows wahre Herkunft und ihr Einfluss auf seine Beziehung mit Daenerys dürfte dabei hohe Wellen schlagen, wie jetzt auch der Cast bestätigte.

Im Interview mit TV Insider verrieten Kit Harington (Jon Snow), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen) und Peter Dinklage (Tyrion Lannister), welch ein Gefühlschaos den Zuschauern in Staffel 8 von "Game of Thrones" bevorsteht.

Figuren erfahren in Staffel 8 von ihrer Verwandtschaft

Noch mal zur Erinnerung: Am Ende der siebten Season bestätigte sich eine von Fans lange vermutete Theorie. Jon Snow ist nicht wie bisher angenommen ein unehelicher Bastard von Ned Stark, sondern der legitime Sohn seiner Schwester Lyanna mit Rhaegar Targaryen, dem Sohn des irren Königs.

Damit hat Jon, sein Geburtsname ist Aegon, einen direkten Thronanspruch, von dem er allerdings bislang nichts weiß. Das macht ihn zudem zu Daenerys' Neffen. In Unkenntnis dieser Informationen sind der König des Nordens und die Mutter der Drachen eine Beziehung eingegangen.

Die Enthüllung in "Game of Thrones" hat Konsequenzen

Doch sie werden in der finalen Staffel die schmerzhafte Wahrheit erfahren. Infolgedessen "befindet sie [Daenerys'] sich in einem sehr verletzbaren Zustand", erklärt Emilia Clarke die Gefühle ihrer Figur. "Jon ist ihre einzige Sicherheit." Was die Enthüllung der Verwandtschaft für diesen bedeutet, macht Jon-Darsteller Kit Harington klar.

"Er ist nicht die Art von Person, die [wissentlich] mit einer Verwandten ins Bett gehen kann", ist er überzeugt. Währenddessen hat der Berater der Königin, Tyrion Lannister, in Staffel 8 offenbar ein wachsames Auge auf das Paar, obwohl er von deren Blutsverwandtschaft nichts ahnt. " ... aber er versteht die potentielle Gefahr für alle, wenn die Beziehung bergab geht", so Peter Dinklage.

Sendehinweis
Genaueres erfahren wir erst, wenn Staffel 8 von "Game of Thrones" ab dem 14. April auf HBO zu sehen ist. Sky zeigt sie hierzulande parallel zur US-Ausstrahlung.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Game of Thrones

close
Bitte Suchbegriff eingeben