menu

"Game of Thrones"-Doku nimmt Dich mit hinter die Kulissen

Die Dokumentation zeigt auch, wie schwer der Dreh von Staffel 8 teilweise für Kit Harington und Co. war.
Die Dokumentation zeigt auch, wie schwer der Dreh von Staffel 8 teilweise für Kit Harington und Co. war.

Wenn sich "Game of Thrones" Mitte Mai endgültig von der Bildfläche verabschiedet, können Fans der Fantasyserie vorerst noch einmal aufatmen. Denn eine Woche später wird eine zweistündige Dokumentation über die Saga ausgestrahlt.

Die britische Filmemacherin Jeanie Finlay hat die Dreharbeiten der finalen "Game of Thrones"-Staffel begleitet und war ein Jahr lang rund um die Uhr am Set. Was sie dort alles eingefangen hat, kommt eine Woche nach dem großen Serienfinale in der Dokumentation "Game of Thrones: The Last Watch" ins Fernsehen.

Time to say goodbye

Dabei ist Finlay aber nicht einfach nur dem Cast und der Crew auf Schritt und Tritt gefolgt, sondern hat daraus eine "lustige, herzzerreißende Geschichte" gemacht, wie Making Game of Thrones schreibt. Die Story wird "mit viel Verstand und Intimität" erzählt und es gehe "um die bittersüßen Freuden, die damit einhergehen, wenn man eine Welt erschafft – und sich dann davon verabschieden muss".

Harte Wetterbedingungen

Die Dreharbeiten der finalen "Game of Thrones"-Staffel waren nicht immer einfach. Staffel 8 gilt als "ambitionierteste und komplizierteste Season" der gesamten Serie. Jeanie Finlay berichtet von der aufwendigen Produktion und zeigt, wie schwer es für die Schauspieler war, bei extremen Wetterbedingungen zu drehen. Und dann schwang stets die Gefahr von Spoilern mit!

Ein Jahr "Game of Thrones" in zwei Stunden

Es dürfte für Finlay kein leichtes Unterfangen gewesen sein, aus Material, das sie im Laufe eines Jahres gesammelt hat, eine knackige Dokumentation zu basteln. Doch es scheint ihr erfolgreich gelungen zu sein, "Game of Thrones: The Last Watch" in zwei Stunden zu pressen.

Sendehinweis
Bisher ist nur bekannt, dass die Dokumentation "Game of Thrones: The Last Watch" am 26. Mai 2019 in den USA auf dem Sender HBO ausgestrahlt wird. Ob wir auch in Deutschland mit einem Tag Verzögerung auf Sky einen Blick hinter die Kulissen werfen können, ist noch unklar.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Game of Thrones

close
Bitte Suchbegriff eingeben