News

"Game of Thrones": Essenzielle Szene aus Finale geschnitten

Bran (Isaac Hempstead-Wright) weiß mehr als alle anderen in der siebten "Game of Thrones"-Staffel.
Bran (Isaac Hempstead-Wright) weiß mehr als alle anderen in der siebten "Game of Thrones"-Staffel. (©Helen Sloan/HBO 2017)

Auch wenn "Game of Thrones" vorerst vorbei ist, wird immer noch fleißig über Staffel 7 diskutiert. Immerhin ein Rätsel wurde nun gelöst, denn die enthüllten Inhalte einer wichtigen geschnittenen Szene bringen Klarheit in eine lediglich angedeutete Wendung im Plot.

Es geht um eine Szene aus dem Finale von Staffel 7, in dem Petyr "Kleinfinger" Baelish vor versammelter Mannschaft in Winterfell angeklagt wird. Während alles danach aussieht, als würde Arya im Mittelpunkt stehen und von ihrer Schwester Sansa im Beisein von Bran zum Tode verurteilt werden, wendet sich plötzlich das Blatt – gegen Kleinfinger. Doch wie kam es dazu? Die Vorgeschichte des Schlüsselmoments blieb den "Game of Thrones"-Fans verwehrt. Im Interview mit Variety erklärt Bran-Darsteller Isaac Hempstead-Wright, was in einer entfernten Szene passiert ist, die es nie in Staffel 7 geschafft hat.

Schlüsselszene aus Staffel 7 fehlt

"Wir haben eine Szene gemacht, die ganz offensichtlich herausgeschnitten wurde. Eine kurze Szene, in der Sansa an die Tür von Bran klopft und sagt: 'Ich brauche Deine Hilfe!' oder so ähnlich", erinnert er sich. Und weiter: "So weit ich weiß, war die Geschichte, dass Sansa eine riesige Überwachungseinheit besitzt und es vielleicht eine gute Idee wäre, diese zunächst zu konsultieren, bevor sie ihre eigene Schwester tötet." Weise Entscheidung.

"Game of Thrones"-Finale mit überraschender Wendung

Also lief Sansa zu ihrem Bruder, der ihr alles über die Intrigen von Kleinfinger verriet. Der intrigante Lord Baelish war letztendlich ja auch für den Versuch verantwortlich, Bran im Krankenbett zu ermorden. Anschließend schien der Herrin von Winterfell die Unterzeichnung des Todesurteils für einen wichtigen Akteur im Spiel um den Eisernen Thron wesentlich leichter zu fallen. Der Rest ist Geschichte – und war im Finale von Staffel 7 zu sehen.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben