News

"Game of Thrones" knackt Rekord bei den Emmys 2016

Rekordhalter: "Game of Thrones" ist die Serie mit den meisten Emmy-Awards.
Rekordhalter: "Game of Thrones" ist die Serie mit den meisten Emmy-Awards. (©picture alliance/ZUMA Press 2016)

"Game of Thrones" hat bei den Emmys 2016 erneut abgeräumt: Drei Trophäen nahm die Fantasysaga mit nach Hause und brach damit den Rekord für die meistprämierte Serie aller Zeiten. Der große Gewinner des Abends war trotzdem eine andere Serie...

Bei den Creative Arts Emmys 2016 am vergangenen Wochenende hatte sich bereits abgezeichnet, dass "Game of Thrones" in diesem Jahr neue Maßstäbe setzen könnte: Neun Awards in kreativen und technischen Kategorien wie "Bestes Make-Up" und "Bestes Kostümdesign" gingen an die Fantasyserie, die zusammen mit den Preisen vergangener Jahre auf 35 Emmys kam – nur zwei weniger als die Sitcom "Frasier", die den Rekord für die meistprämierte Serie mit 37 Emmys innehatte.

Emmys 2016: Drei Awards für "Game of Thrones"

Bis jetzt. An diesem Wochenende fand die große Gala in Los Angeles statt, bei der die Emmys 2016 in prestigeträchtigen Kategorien wie "Beste Serie" oder "Beste/r Haupt- und Nebendarsteller/in" vergeben wurden. "Game of Thrones" gewann den Preis in der Kategorie "Beste Dramaserie" sowie für die beste Regie und das beste Drehbuch und ist mit insgesamt 38 Emmys nun die meistprämierte Serie in der Geschichte des wichtigsten Fernsehpreises der Welt.

Preisregen für "The People v. O.J. Simpson"

Die meisten Awards des Abends gewann aber eine andere Serie: "The People v. O.J. Simpson: American Crime Story"  wurde als beste Miniserie und für das beste Drehbuch ausgezeichnet. Darüber hinaus erhielten Sarah Paulson und Courtney B. Vance einen der Emmys 2016 als beste/r Hauptdarsteller/in, Sterling K. Brown hingegen als bester Nebendarsteller. Beste Comedyserie wurde die Polit-Satire "Veep – Die Vizepräsidentin". Deren Hauptdarstellerin Julia Louis-Dreyfus setzte dazu einen persönlichen Rekord: Sie gewann den Preis als beste Hauptdarstellerin in einer Comedyserie und heimste damit ihren insgesamt sechsten Emmy ein.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben