menu

"Game of Thrones"-Prequel kommt mit Starks und Schattenwölfen

Starks und Schattenwölfe werden auch im "GoT"-Spin-off zu sehen sein.
Starks und Schattenwölfe werden auch im "GoT"-Spin-off zu sehen sein.

Wie schon bekannt wird die Prequel-Serie zu "Game of Thrones" Tausende Jahre vor dem Kampf um den eisernen Thron spielen. Dennoch gibt es für Fans ein Wiedersehen mit einem bekannten Adelsgeschlecht und seinem Wappentier.

So wird das Haus Stark vertreten sein und mit ihm auch die Schattenwölfe, wie George R.R. Martin im Interview mit Entertainment Weekly (EW) verriet. Und es gibt weitere Neuigkeiten.

Ahnen von Ned Stark im Prequel zu sehen

Das Spin-off wird etwa 5.000 Jahre vor der Mutterserie spielen, "aber die Starks werden definitiv da sein", versichert Martin. Da die Starks zu den ältesten Adelsgeschlechtern von Westeros gehören, ist das auch naheliegend. Neben einem Wiedersehen mit den Ahnen von Ned Stark gibt es auch ein erneutes Aufeinandertreffen mit den weißen Wanderern, um deren Ursprung sich die Prequel-Serie ranken soll. Statt Drachen bekommen Fans laut Martin "Tiere wie Schattenwölfe und Mammuts zu sehen".

Hunderte statt sieben Königreiche in Westeros

Die Welt von Westeros ist im Spin-off auch sonst eine andere als in "Game of Thrones". Statt in sieben Königslande ist der Kontinent in etwa hundert "kleine, unbedeutende Königreiche" geteilt. Die Lannisters spielen jedoch anders als die Starks noch keine Rolle. "Die Lannisters gibt es noch nicht, aber ihr späterer Stammsitz Casterlystein steht schon. Er ist wie der Felsen von Gibraltar", so Martin.

Zusätzlich verriet der Autor einen möglichen Titel für das Spin-off. Martins Favorit "The Long Night" wird es wohl nicht, da eine Folge aus "Game of Thrones" so betitelt ist. Allerdings gäbe es den Vorschlag, die Prequel-Serie "The Longest Night" zu nennen, womit Martin einverstanden wäre.

Die Dreharbeiten zur Pilotfolge haben im Juni begonnen. Sollte eine komplette Staffel geordert werden, wird sie vermutlich frühestens Ende 2020 ausgestrahlt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Game of Thrones Spin-off

close
Bitte Suchbegriff eingeben