News

"Game of Thrones" Staffel 7: HBO überrascht mit erstem Teaser

Endlich: Neue Bilder zur siebten Staffel von "Game of Thrones".
Endlich: Neue Bilder zur siebten Staffel von "Game of Thrones". (©Twitter / ElBlondo 2016)

Die 7. Staffel zur Erfolgsserie "Game of Thrones" lässt zwar noch lange auf sich warten – nun ist in den USA aber überraschend ein Trailer mit ersten Bildern aus Westeros ausgestrahlt worden. 

Der US-Sender HBO hat am Sonntagabend das erste Staffelfinale der neuen Science-Fiction-Serie "Westworld" ausgetrahlt, die auf lange Sicht in die großen Fußstapfen von "Game of Thrones" treten soll – zumindest wenn es nach dem Sender geht. In einer Werbepause wurde dabei völlig unangekündigt ein kurzer Teaser-Trailer zu Staffel 7 der High-Fantasy-Serie nach der Buchvorlage "Das Lied von Eis und Feuer" gezeigt. Bisher ist das Video online noch nicht zu finden, einige Fans posteten allerdings Bildschirmfotos vom Trailer, in dem es wohl hauptsächlich um das Haus Stark und die wiedervereinigten Geschwister geht.

Bisher lediglich Bildschirmfotos im Netz zu finden

Eines der Bilder zeigt Sansa Stark in Winterfell mit einem erschrockenen Gesichtsausruck – trifft sie hier vielleicht ihre Schwester Arya wieder?

Auf einem weiteren Screenshot aus dem Trailer sieht man Arya Stark auf dem Rücken eines Pferdes. Ob sie hier auf dem Weg zurück nach Winterfell ist oder im Süden von Westeros ihre Todesliste abarbeiten will, bleibt unklar. Das irische Portal Indipendent vermutet aufgrund des weißen Hintergrundes, dass es sich um ihre Rückkehr in den Norden handelt. Auf dem letzten Bild ist Jon Snow im Gespräch mit einer rothaarigen Frau zu sehen, vermutlich mit Sansa. Vielleicht übergibt er seiner Halbschwester hier die Aufsicht über Winterfell, während er selbst sich im Süden mit Daenerys treffen will?

Leider gibt es keine genaueren Informationen über die Handlung von Staffel 7 – "Game of Thrones" wird erst im Sommer 2017 in den USA fortgesetzt. Ein Novum: In der kommenden Staffel wird es nur sieben Folgen zu sehen geben, während es in den vorherigen jeweils zehn Episoden waren. Wer nicht warten kann, kann sich bis dahin zumindest mit einigen herausgeschnittenen Szenen aus Staffel 6 über Wasser halten.

Update vom 29.11.2016: Auf Youtube ist der äußerst kurze Clip nun zu sehen:

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben