"Game of Thrones": Staffel 8 bekommt laut Emilia Clarke mehrere Enden

Auch Daenerys-Darstellerin Emilia Clarke weiß nicht, was ihren Charakter im Finale erwartet.
Auch Daenerys-Darstellerin Emilia Clarke weiß nicht, was ihren Charakter im Finale erwartet. (©HBO 2017)
Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

Keine finale Staffel wird wohl mit mehr Spannung erwartet als die von "Game of Thrones". Werden Jon Snow und seine Wildlinge aus dem Kampf gegen den Nachtkönig siegreich hervorgehen? Und wer sitzt am Ende auf dem eisernen Thron?  Daenerys Targaryen, Cersei Baratheon oder am Ende doch jemand ganz anderes? Auch der Cast hat offenbar keine Ahnung.

Denn wie Daenerys-Darstellerin Emilia Clarke im Interview mit The Hollywood Reporter verriet, werden offenbar gleich mehrere Enden des Liedes von Eis und Feuer gedreht. 

Darsteller kennen das Ende von Staffel 8 nicht

Auf die Frage, wie Staffel 8 von "Game of Thrones" enden wird, konnte die Britin keine zufriedenstellende Antwort geben. "Ich bin mir nicht mal sicher, ob ich es weiß. Ich meine es ernst. Ich denke, sie filmen einen Haufen Kram und erzählen uns nichts. Ich meine es ernst, ich meine es todernst. Ich denke, dass sie uns nicht vertrauen", klagt Clarke. Doch Möglichkeiten gäbe es ihrer Meinung nach genug. "Es gibt viele verschiedene Enden, die es geben könnte. Ich denke, wir filmen allen davon und uns wird nicht gesagt, welches es tatsächlich wird", vermutet der "Game of Thrones"-Star.

Emotionaler letzter "Game of Thrones"-Dreh

Doch der Abschied von der HBO-Show und dem Charakter, den Clarke verkörperte, wird ihr offenbar nicht leichtfallen. So wären die Dreharbeiten zur finalen Staffel "unglaublich emotional". "(...) Was ich zurücklasse ist alles, was mir in meinen Zwanzigern passiert ist, zehn Jahre meines Lebens sind mit der Show verwoben. Es gibt so viel, dass uns allen passiert ist, und das lässt man alles hinter sich", resümiert Clarke, "Danerys ist so ein großer Teil dessen, wer ich bin und ich bin ein Teil dessen, wer sie ist. Deshalb ist es sehr beängstigend, sie hinter mir zu lassen – aber zur selben Zeit unglaublich aufregend".

Sendehinweis
Ein genaues Ausstrahlungsdatum steht noch nicht fest. 2019 wird das Finale von "Game of Thrones" auf HBO Premiere feieren und vermutlich zeitnah hierzulande auf Sky zu sehen sein.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben