menu

"Game of Thrones": Staffel-8-Poster verwandelt Figur in Eisernen Thron

Ein neues Poster zu Staffel 8 macht den Eisernen Thron lebendig.

Der Countdown läuft: Mitte April feiert endlich Staffel 8 von "Game of Thrones" Premiere und entscheidet ein für alle Mal den Kampf um den Eisernen Thron. Bis dahin hält uns Heimatsender HBO mit rar gesäten Informationshäppchen bei Laune. Ein neues Poster für die finale Season ist dabei besonders kreativ ausgefallen.

Die Bedeutung der Key Art, die HBO auf seinen sozialen Netzwerken teilte, ist erst auf den zweiten Blick ersichtlich. Denn was zunächst nur wie das Haupt des eisernen Throns aussieht, ist eine Transformation des Drachens Drogon in den Herrschersitz.

Sitzt Drogons Herrin bald auf dem Eisernen Thron?

Die Schuppen der Flugechse gehen nahtlos in die Schwerter über, aus denen der Eiserne Thron geschmiedet wurde. Doch die glühenden, orange-rot-farbenen Augen von Drogon verraten, dass es nicht ungefährlich ist, auf dem Sitz platzzunehmen. Ist das möglicherweise eine Vorausdeutung auf die Ereignisse in Staffel 8? Da Drogon nur Daenerys Targaryen gehorcht, könnte das Poster aber auch ihren Thronanspruch deutlich machen. Die Königin der Andalen ist jedoch nicht die Einzige, die einen Drachen kontrolliert. Auch der Nachtkönig nennt nach Staffel 7 eines der Sagenwesen sein eigen.

Fans können ihren eigenen Thron beanspruchen

Auch wenn sich die Macher inhaltlich bedeckt halten, verspricht der erste Trailer einen würdigen Abschluss für die Hitserie. Inzwischen wurde die Episodenlänge der nur sechs Folgen von Staffel 8 veröffentlicht. Wie versprochen haben sie teilweise fast Spielfilmlänge. Bei den letzten drei Episoden, in denen es vermutlich zum Showdown kommt, können wir uns über eine Laufzeit von 80 Minuten freuen.

Wer sich die Zeit bis zum Sendestart vertreiben will, kann das auch mit einem "Game of Thrones"-Suchspiel tun. An sechs Standorten weltweit wurden Nachbildungen des Eisernen Throns aufgestellt. Die Finder können den Herrschersitz für sich beanspruchen und bekommen ihre eigene Krone spendiert.

Sendehinweis
Wer den echten Eisernen Thron erobern kann, erfahren wir ab dem 14. April. Sky zeigt die achte Staffel von "Game of Thrones" hierzulande parallel zur US-Ausstrahlung.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Game of Thrones

close
Bitte Suchbegriff eingeben