menu

"Game of Thrones"-Star wird in Staffel 2 von "Titans" zu Batman

game-of-thrones-staffel-7-episode-6-jon-snow-gang
Von Westeros nach Gotham: Ein "Game of Thrones"-Star wird zum neuen Batman in "Titans".

"Game of Thrones" neigt sich mit seiner bevorstehenden achten Staffel dem Ende zu. Zeit für die Darsteller, sich nach neuen Jobs umzusehen. Ein Star der Hitserie ist bereits fündig geworden: Er wird zum Rächer Gothams in der DC-Show "Titans".

Im Finale der ersten Staffel von "Titans" konnten die Zuschauer in Dick Graysons Halluzination bereits einen ersten Blick auf Batman werfen. In Staffel 2 soll nun der "echte" Bruce Wayne seinen großen Auftritt haben. Gespielt wird der laut Deadline von niemand Geringerem als Iain Glen, den "Game of Thrones"-Fans als Ser Jorah Mormont kennen.

Game of Thrones Jorah Mormont fullscreen
Ob Iain Glen bald auch in voller Batman-Montur zu sehen sein wird?

Älterer Batman strebt nach Wiedergutmachung

Der 57-Jährige wird einen gealterten Caped Crusader verkörpern, der offenbar versuchen wird, seine zerrüttete Beziehung zu Dick Grayson wieder zu kitten. In der offiziellen Charakterbeschreibung der "Titans"-Produzenten heißt es:

"Nach Jahrzehnten, in denen er das Verbrechen als Batman bekämpfte, wird der Milliardär Bruce Wayne noch immer genauso von dem Wunsch angetrieben, Gotham vor dem Bösen zu beschützen, wie zu seinen besten Zeiten. Er muss sich mit Dick Grayson versöhnen, [denn] das Duo hofft, eine neue Dynamik zu schmieden, während Bruce versucht, seinem einstigen Sidekick und den Titans dabei zu helfen, Erfolge zu erzielen."

Ob Iain Glen letztlich auch im Batman-Kostüm zu sehen sein wird oder nur als "Milliardär Bruce Wayne" ins Geschehen eingreift, verrät diese Beschreibung allerdings nicht.

Deathstroke gegen die Titans

Hilfe können die Titans rund um Dick Grayson allemal gebrauchen. Denn wie unlängst bestätigt wurde, bekommt es das Team aus Nachwuchs-Helden in Staffel 2 mit einem erbitterten Dauergegner zu tun: Deathstroke, gespielt von Esai Morales ("Ozark"). Zudem wird auch die Tochter des Schurken, Rose Wilson aka Ravager (Disney-Channel-Star Chelsea T. Zhang), in den neuen Folgen eine zentrale Rolle spielen.

Sendehinweis zu Titans
Staffel 2 der DC-Serie soll in den USA voraussichtlich im Herbst 2019 auf dem Streamingdienst DC Universe anlaufen. Hierzulande dürften die neuen Folgen von "Titans" dann erneut bei Netflix zu sehen sein.

Sendehinweis zu Game of Thrones
Sky zeigt die achte Staffel von "Game of Thrones" ab dem 15. April parallel zur US-Ausstrahlung. Die letzte Season hat sechs Folgen in Spielfilmlänge.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Titans

close
Bitte Suchbegriff eingeben