menu

"Game of Thrones"-Vorschau zu Episode 6: Das ist das Ende

Lange schien es unvorstellbar, jetzt ist der Moment aber endgültig gekommen: "Game of Thrones" geht zu Ende. Nach den explosiven Geschehnissen der fünften Folge biegen wir jetzt ins Finale ein. Wer lebt? Wer stirbt? Und wer wird denn nun auf dem verdammten Eisernen Thron sitzen?

Achtung, Spoiler!
Im folgenden Artikel gibt es Spoiler zur bisherigen Staffel 8 von "Game of Thrones". Falls Du die ersten vier Episoden noch nicht gesehen haben solltest, liest Du auf eigene Gefahr weiter.

Daenerys Targaryen führt das Erbe ihrer Blutlinie fort und entpuppt sich als psychopathische Massenmörderin, die Zehntausende von unschuldigen Menschen bei lebendigem Leib verbrennt – Fans des Charakters sind fassungslos. Doch mit ihrer Wandlung von der Heilsbringerin zum Bösewicht ist nun auch der letzte große Konflikt der Serie angelegt.

Das Lied von Eis und Feuer

Die Mutter der Drachen hat den Thron errungen, aber zu welchem Preis? Selbst ihre engsten Vertrauten sind geschockt über ihre Kaltblütigkeit. Kaum vorstellbar, dass Jon Snow, Tyrion und Co. tatenlos zusehen, wie eine Wahnsinnige nach der Krone greift – möglicherweise wird selbst die unerschütterliche Loyalität Jon Snows in der nächsten und finalen Folge auf die Probe gestellt.

Wenn Du Dich zur Vorbereitung auf Stand bringen willst, lies doch noch mal unser Recap zur fünften "Game of Thrones"-Episode.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Game of Thrones

close
Bitte Suchbegriff eingeben