menu

"Gangs of London" hat endlich einen deutschen TV-Start

Der Sommer wird kriminell! Im Juli startet die Thrillerserie "Gangs of London" in Deutschland. Hoffentlich hast Du Dir für Ende des Monats noch nichts vorgenommen ...

Die neue Sky-Serie "Gangs of London" gibt's ab 23. Juli auf Sky zu sehen. Die komplette erste Staffel ist über Sky Ticket, Sky Go und Sky Q abrufbar. Zudem zeigt der Sender Sky Atlantic HD die Serie jeden Donnerstag ab 21:15 Uhr in Doppelfolgen.

Knallharte "The Raid"-Action

"Gangs of London" stammt von "The Raid"-Regisseur Gareth Evans, und schon der Trailer macht klar: Die Thrillerserie ist nichts für Zartbesaitete, es geht ordentlich zur Sache. Die Kampfchoreografien sind ähnlich virtuos, kreativ und ausgefallen wie in dem Überraschungserfolg "The Raid" aus dem Jahr 2011.

Verhärtete Fronten im Londoner Untergrund

In "Gangs of London" geht es um die Familie Wallace, einer der führenden Mafia-Clans in London. Der Status der Familie gerät in Gefahr, als Familienoberhaupt Finn (Colm Meaney) ermordet wird und sein Sohn Sean (Joe Cole) die Geschäfte übernimmt. Sean muss verfeindete Gangs im Zaum halten, gerät dabei immer stärker zwischen die Fronten. Unterstützung bekommt er von der Familie Dumani. Doch ist die wirklich so loyal, wie sie vorgibt?

Sendehinweis
"Gangs of London" steht ab dem 23. Juli auf Sky Ticket, Sky Go und Sky Q zum Abruf bereit. Alternativ ist Staffel 1 donnerstags ab 21:15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sky

close
Bitte Suchbegriff eingeben