menu

"Ghostbusters 3" erhält offiziellen Termin für den Kinostart

Der Ecto-1 macht sich abfahrbereit: Im Juli 2020 startet "Ghostbusters 3" in den Kinos durch.

Lange erschien "Ghostbusters 3" nur wie ein Hirngespinst unermüdlicher Fans, doch jetzt steht fest: Das späte Sequel zu den Originalfilmen kommt – und zwar mit einem Kinostart im Juli 2020!

Kaum wurde verkündet, dass Regisseur Jason Reitman einen neuen "Ghostbusters"-Film drehen wird, folgte auch schon ein erster Teaser-Trailer. Nun legte Sony Pictures erneut nach. Das Filmstudio hat den offiziellen Termin für den Kinostart von "Ghostbusters 3" bekannt gegeben. Wie Deadline berichtet, soll das Sequel am 10. Juli 2020 in den US-Kinos anlaufen. Einen deutschen Starttermin, geschweige denn einen offiziellen Titel, gibt es allerdings noch nicht.

Der Kino-Sommer 2020 ist gut gefüllt

Bislang ist "Ghostbusters 3" der einzige Film, der an diesem Termin in den Kinos startet, doch das dürfte  nicht lange so bleiben. Denn: Für den Sommer 2020 wurden bereits diverse weitere Kinostarts angekündigt.

So wird Sonys "Spider-Man"-Spin-off "Morbius" knapp drei Wochen nach den Geisterjägern, am 31. Juli, auf den US-Leinwänden zu sehen sein. Zudem soll das mysteriöse nächste Projekt von "Dunkirk"-Regisseur Christopher Nolan ebenfalls im Juli starten. Genauer gesagt, am 17. Juli 2020. Und dann wäre da ja noch "Minions 2", das Sequel zum Illumination-Animationsfilm, das ebenfalls im Sommer anrollen soll ...

"Ghostbusters 3": Alt trifft auf neu?

Sony scheint sich von der Konkurrenz allerdings nicht aus dem Konzept bringen zu lassen. Das Studio betont immer wieder, dass der kommende "Ghostbusters"-Film an die beiden Originalfilme von 1984 und 1989 anknüpfen wird. Gleichzeitig sickerten jedoch auch Hinweise darauf durch, dass sich das Sequel um vier Teenager drehen wird. Wie das zusammen passt und welche Darsteller der Original-Besetzung zurückkehren werden, bleibt somit abzuwarten.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Primetime

close
Bitte Suchbegriff eingeben