News

"Ghostbusters"-Serie auf Netflix? Dan Aykroyd ist Feuer & Flamme

Die "Ghostbusters" könnten bald schon als TV-Serie zurückkehren – zumindest, wenn es nach Dan Aykroyd geht.
Die "Ghostbusters" könnten bald schon als TV-Serie zurückkehren – zumindest, wenn es nach Dan Aykroyd geht. (©Sony Pictures Home Entertainment 2017)

"Who you gonna call?" Auch Jahrzehnte nach dem Release des ersten "Ghostbusters"-Films sind Fans auf der ganzen Welt nach wie vor Feuer und Flamme für die ikonische Sci-Fi-Horror-Komödie rund um die schrägen Geisterjäger. Und wenn es nach Franchise-Erfinder und Hauptdarsteller Dan Aykroyd geht, könnte es schon bald ein Wiedersehen mit dem Quartett geben.

Zuletzt wurde 2016 die Realverfilmung "Ghostbusters" mit einem rein weiblichen Cast veröffentlicht. Doch viele Fans sehnen sich nach dem Original. Nach zwei Zeichentrickserien könnte das nun in Form einer Real-Serie wiederbelebt werden.

Kommt die "Ghostbusters"-Serie auf Netflix?

Zumindest Hauptdarsteller und Drehbuchautor Dan Aykroyd fände die Idee ganz großartig. Von Cinema Blend auf die Möglichkeit angesprochen, ob es eine "Ghostbusters"-Realserie auf einem Streamingsender wie Netflix geben könnte, antwortete der: "Ja. Absolut. Sicher, sicher. Ich kann da einige Möglichkeiten sehen. Weißt Du, sich etwa ein Beispiel an diesen Typen von 'Stranger Things' zu nehmen und die Ghostbusters in der Highschool zu zeigen oder etwas Ähnliches."

Ray Stantz, Egon Spengler und Co. als 1960er-Jahre Highschool-Schüler auf Geisterjagd? Klingt nach einem vielversprechenden Konzept. Dass der Hype um die Geisterjäger weiter ungebrochen ist, demonstriert immerhin die Begeisterung, mit der Zuschauer den aktuellen Fanservice in Form einer vollen "Ghostbusters"-Halloween-Montur der Hawkins-Truppe in der Vorschau zu Staffel 2 von "Stranger Things" aufgenommen haben.

"Ghostbusters" und "Stranger Things" gehen Kollaboration mit Reebok ein

Und das ist nur ein Teil der hinter den Kulissen ablaufenden neuen Kollaboration zwischen "Ghostbusters" und "Stranger Things". Wie das Portal weiter berichtet, sind beide Franchises eine Partnerschaft mit Reebok eingegangen und haben gerade zusammen ein exklusives Sneaker-Modell auf den Markt gebracht. Das hat sein Design direkt beim ersten "Ghostbusters"-Film abgeschaut und dürfte die Begeisterung der Fans nur noch weiter steigern.

Neueste Artikel zum Thema 'Stranger Things'

close
Bitte Suchbegriff eingeben