News

"Godzilla: King of Monsters": Millie Bobbie Brown bestätigt

Lächeln bitte! Millie Bobbie Brown darf sich über ihre erste Filmrolle in "Godzilla: King of Monsters" freuen.
Lächeln bitte! Millie Bobbie Brown darf sich über ihre erste Filmrolle in "Godzilla: King of Monsters" freuen. (©Netflix 2016)

Für den Monster-Blockbuster "Godzilla: King of Monsters" konnte ein neues Cast-Mitglied gewonnen werden: "Stranger Things"-Star Millie Bobbie Brown bekommt in dem Film ihre erste große Rolle in einem Film.

Produzent Legendary Pictures hat mit Millie Bobbie Brown einen weiteren Star für den kommenden Film "Godzilla: King of Monsters" verpflichtet, wie Collider bekannt gab. Allerdings ist nicht bekannt, welche Rolle genau die 12-jährige in dem Streifen spielen wird. Dafür nimmt das Projekt nach der Ernennung von Michael Dougherty als Regisseur mehr und mehr Form an.

Erster großer Auftritt für "Stranger Things"-Star

Für Millie Bobby Brown ist es die erste Rolle in einem Film. Bislang trat die britische Schauspielerin lediglich in TV-Serien auf. Dabei erlangte sie internationale Aufmerksamkeit durch die Rolle des der "Elf" aus der Netflix-SciFi-Serie "Stranger Things." Dort spielte sie ein Mädchen, das aufgrund von traumatischen Psycho-Experimenten über unheimliche telekinetische Kräfte verfügt. Für diese Rolle wurde die junge Schauspielerin mehrfach für einen "Screen Actors Guild Award" nominiert. Da erscheint es fast schon logisch, dass nun auch Hollywood auf Millie Bobby Brown aufmerksam wird.

"Godzilla: King of Monsters" kommt erst 2019

Bis wir die Britin mit spanischen Wurzeln allerdings in "Godzilla: King of Monsters" zu sehen bekommen, dauert es noch etwas. Das Sequel zu Regisseur Gareth Edwards "Gozilla" kommt erst im März 2019 in die deutschen Kinos. Der Streifen bildet damit Teil zwei einer Trilogie: Den Anfang macht der am 9. März startende "King Kong"-Streifen "Kong: Skull Island". 2020 kommt es dann zum großen Finale: In "Godzilla Vs. Kong" treffen die beiden wohl größten Monster der Filmgeschichte aufeinander.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben