News

Gorillaz geben Details zum neuen Album "Humanz" bekannt

Neues Album, neue Songs, neues Video: Die Gorillaz sind wieder da!
Neues Album, neue Songs, neues Video: Die Gorillaz sind wieder da! (©Warner Music 2017)

Nach sechs Jahren Pause kehren die Gorillaz Ende April in die Plattenläden zurück. Mit "Humanz" veröffentlicht die Comicband ihr fünftes Album. Bereits jetzt gibt es mehrere neue Songs und ein Musikvideo.

Das Comeback der Gorillaz wird endlich konkret. Im Januar hatte das Musikprojekt um Blur-Frontmann Damon Albarn seine neue Single "Hallelujah Money" veröffentlicht. Zuletzt wurde sogar ein eigenes Festival aus der Taufe gehoben, um die Rückkehr gebührend zu feiern. Nun gibt es weitere Hard Facts in Form eines neuen Albums und neuer Musik.

Gorillaz: Neues Album mit vielen Gaststars

Via Social Media hat die Band den Release ihres neuen Albums "Humanz" bekannt gegeben, das am 28. April erscheinen soll. Es wird als Standardedition mit 14 Songs sowie als Deluxe-Edition mit 19 Songs auf zwei CDs erhältlich sein. Die Tracklist wurde bereits veröffentlicht und fährt wie gewohnt eine ganze Reihe an hochkarätigen Features auf. Unter anderem sind Vince Staples, De La Soul, Grace Jones und Rag'n'Bone Man als Gäste zu hören. Auf der Bandwebsite kann das Album vorbestellt werden.

Vier neue Songs von "Humanz" bereits jetzt hören

Die Songs "Ascension", "Andromeda", "We Got The Power" und "Saturnz Barz" haben die Gorillaz bereits jetzt veröffentlicht. Zu letzterem Track gibt es zudem ein Musikvideo in zwei verschiedenen Versionen: Einmal können wir dem Ausflug der Band in ein Spukhaus in klassischer Clip-Form als Zuschauer beiwohnen. In der frei drehbaren VR-Version sind wir gleich mit dabei und erleben Monster, Meteore und sprechende Pizzastücke hautnah.

Geheimkonzert mit Live-Premiere des neuen Albums

Apropos hautnah: Einige glückliche Fans dürfen "Humanz" bereits heute hören: Die Gorillaz spielen ein exklusives Konzert an einem geheimen Ort in London, bei dem sie ihr neues Album komplett darbieten werden. Tickets für das Event waren für kurze Zeit auf der Bandwebsite verfügbar, sind aber bereits vergriffen.

Tracklist: Gorillaz – "Humanz"

  1. "Ascension" feat. Vince Staples
  2. "Strobelite" feat. Peven Everett
  3. "Saturnz Barz" feat. Popcaan
  4. "Momentz" feat. De La Soul
  5. "Submission" feat. Danny Brown and Kelela
  6. "Charger" feat. Grace Jones
  7. "Andromeda" feat. D.R.A.M.
  8. "Busted and Blue"
  9. "Carnival" feat. Anthony Hamilton
  10. "Let Me Out" feat. Mavis Staples and Pusha T
  11. "Sex Murder Party" feat. Jamie Principle and Zebra Katz
  12. "She’s My Collar" feat. Kali Uchis
  13. "Hallelujah Money" feat. Benjamin Clementine
  14. "We Got The Power" feat. Jehnny Beth
  15.  "The Apprentice" feat. Rag’n’ Bone Man, Zebra Katz, and RAY BLK*
  16. "Halfway To The Halfway House" feat. Peven Everett*
  17. "Out Of Body" feat. Kilo Kish, Zebra Katz, and Imani Vonshà*
  18. "Ticker Tape" feat. Carly Simon and Kali Uchis*
  19. "Circle Of Friendz" feat. Brandon Markell Holmes*

(*Deluxe Edition Bonustracks)

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben