News

"Guardians of the Galaxy 2" landet unter Marvels Top 3 Kinostarts

Baby Groot und der Rest der Guardians legen im Vorverkauf einen kometenhaften Start hin.
Baby Groot und der Rest der Guardians legen im Vorverkauf einen kometenhaften Start hin. (©Marvel Studio 2017)

In den USA ist "Guardians of the Galaxy 2" noch nicht einmal angelaufen, da greift das Sequel rund um Star-Lord und Co. bereits nach den Sternen. Schätzungen haben ergeben: Das weltweite Einspielergebnis der Guardians könnte bereits kurz nach dem US-Kinostart "Avengers: Age of Ultron" ausstechen.

Somit wäre "Guardians of the Galaxy 2" der zweitstärkste Marvel-Durchstarter aller Zeiten. "Age of Ultron" feierte 2015 mit satten 191,3 Millionen US-Dollar ein beeindruckendes Debüt und sicherte sich mit diesem anfänglichen Einspielergebnis den vierten Platz unter den Blockbustern mit dem finanziell erfolgreichsten Kinostart.

Erfolgreicher als Start von "Avengers: Age of Ultron"

Geschlagen geben musste sich das "Avengers"-Sequel nur "Star Wars: Das Erwachen der Macht" (247,9 Millionen), "Jurassic World" (208,8 Millionen) und dem ersten "Avengers"-Actioner (207,4 Millionen). Nun scheint es allerdings eng zu werden für die "Rächer": Knapp nach dem US-Start sollen die Guardians "Age of Ultron" den Rang ablaufen, berichtet Deadline. Eigentlich sei dies sogar bereits passiert, wenn man die Ticket-Vorverkäufe betrachte .

Gründe für den Run auf "Guardians of the Galaxy 2"

"Die Beliebtheit [des Films] ist exponentiell gewachsen, seit der erste 'Guardians of the Galaxy' das Publikum als Monsterhit überrascht hat", erklärt sich Erik Davis vom Ticket-Portal Fandango die klingelnden Kinokassen anlässlich der Marvel-Fortsetzung. "Der visuelle Einfallsreichtum der Reihe, gepaart mit dem Hinzufügen von Baby Groot und eines weiteren fantastischen Soundtracks zu 'Vol. 2' heizt die Begeisterung noch mehr an […]."

Rund 62 Prozent gaben zudem in einer Umfrage des Portals an, dass ihr Interesse an "Guardians of the Galaxy Vol. 2" gestiegen sei, als sie von Kurt Russels Beteiligung hörten. Knapp 97 Prozent wissen außerdem, dass es sich lohnt, bis nach dem Abspann sitzen zu bleiben: Die Guardians warten mit ganzen fünf Post-Credit-Szenen auf.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema 'Guardians of the Galaxy 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben