News

"Guardians of the Galaxy 2": Nathan Fillion herausgeschnitten?

Zu viele Cameos in "Guardians of the Galaxy Vol. 2"?
Zu viele Cameos in "Guardians of the Galaxy Vol. 2"? (©Disney 2017)

Schlechte Nachrichten für Fans von "Firefly"-Star Nathan Fillion: In "Guardians of the Galaxy 2" sollte der sympathische Star eigentlich einen Gastauftritt feiern. Offenbar wurde die Szene aber aus dem neuen Marvel-Film herausgeschnitten. Der Schauspieler teilte nun ein Szenenfoto im extravaganten Look.

Ein Auftritt von Nathan Fillion in "Guardians of the Galaxy 2" wäre für "Firefly"-Fans wohl ein Grund zum Feiern gewesen – immerhin ist dessen Verkörperung von Captain Malcolm Reynolds in der eingestellten Kultserie ein Highlight der Science-Fiction-Geschichte. Allerdings schnitt Regisseur James Gunn den Cameo-Auftritt von Fillion aus der finalen Version von "Guardians of the Galaxy 2" heraus. Immerhin konnte der Darsteller aber ein Foto der Szene retten: Darauf steuert er offenbar ein Raumschiff und sieht ein wenig aus wie Conan, der Barbar. Auf Instagram teilte Nathan Fillion das Szenenbild mit dem Kommentar, dass der Marvel-Film auch ohne sein Auftreten spektakulär sei.

Nathan Fillion als Simon Williams im Film?

Der Grund für den Verzicht auf die Szene ist unbekannt. Vielleicht wurde es dem Regisseur mit Gastauftritten zu viel? Ohnehin umgibt Nathan Fillion in Sachen Marvel Cinematic Universe ein gewisses Mysterium: James Gunn, der mit dem Schauspieler eng befreundet ist, ließ ihn bereits in "Guardians of the Galaxy" einem blauen Alien im Gefängnis des Nova Corps seine Stimme leihen.

Vom Set von "Guardians of the Galaxy 2" waren zudem Aufnahmen aufgetaucht, die eine andere Rolle für Fillion nahe legen: Darauf gab es Hinweise zu sehen, denen zufolge er Simon Williams, auch bekannt als Wonder Man, spielen werde. In der Comicvorlage ist Wonder Man ein späteres Mitglied der Avengers und gleichzeitig erfolgreicher Hollywood-Schauspieler. Auf Set-Fotos von "Guardians of the Galaxy 2" waren Filmplakate zu sehen, auf denen Fillion als Simon Williams unter anderem die Rolle von Tony Stark in einem Biopic spielt.

Der deutsche Kinostart von "Guardians of the Galaxy Vol. 2" am 27. April 2017 wird uns hoffentlich mehr über die mysteriöse Rolle von Nathan Fillion im Film verraten.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben