menu

"Guardians of the Galaxy 3": Das sagt Chris Pratt zu Gunns Skript

Chris Pratt hat gleich mehrere gute Nachrichten für alle "Guardians of the Galaxy"-Fans.
Chris Pratt hat gleich mehrere gute Nachrichten für alle "Guardians of the Galaxy"-Fans.

Einen neuen Regisseur für "Guardians of the Galaxy 3" hat Disney zwar noch nicht gefunden. Das bedeutet jedoch nicht, dass es mit "Vol. 3" nicht vorangeht. Star-Lord-Darsteller Chris Pratt lieferte nun in einem Interview ein Update zum aktuellen Stand der Dinge rund um den Marvel-Film – und bestätigte auch gleich ein wichtiges Detail.

Es war ein Schock für viele Marvel-Fans, als Disney die Arbeiten an "Guardians of the Galaxy 3" vorläufig aussetzte und sich von Regisseur James Gunn trennte. Schon im August 2018 wurde jedoch berichtet, dass der Maus-Konzern trotz des Trubels das fertige Drehbuch Gunns für "Guardians of the Galaxy 3" verwenden will. Damals liefen die Verhandlungen rund um das Skript auf Hochtouren.

Nun verriet Hauptdarsteller Chris Pratt im Interview mit MTV News, wie ebendiese Verhandlungen ausgegangen sind – und was er persönlich von Gunns Drehbuch hält.

"GotG 3"-Skript von Gunn wird verwendet

Die gute Nachricht: "Guardians of the Galaxy Vol. 3" kommt. Die Frage sei nicht, ob der Film kommt, sondern wann. Die noch bessere Nachricht: Disney wird James Gunns Skript für Teil 3 der Reihe verwenden, um die Trilogie in seinem Sinne zu beenden.

"Ja, [wir arbeiten mit James Gunns Skript]", bestätigte Chris Pratt und schwärmte: "Ich habe [das Skript gelesen]. Es ist der pure Wahnsinn. Es ist so gut ... Es ist so gut!"

Das denkt Pratt über "GotG 3" ohne Gunn

Anschließend wollte MTV News wissen, wie es sich anfühle, "Guardians of the Galaxy 3" ohne James Gunn, den Regisseur der ersten zwei "Guardians"-Filme, drehen zu müssen. Pratts Antwort:

"Naja, ich liebe James. Ich bin loyal zu James und ich liebe ihn. Wir liefern den Film ... – wir geben den Fans, was sie verdienen. Und ich denke, es liegt in der Natur der Guardians of the Galaxy, zusammen zu kommen und den Job zu erledigen. Und das ist es, was wir tun werden."

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Guardians of the Galaxy 3

close
Bitte Suchbegriff eingeben