News

"Halloween"-Sequel holt weiteren Original-Darsteller dazu

Guess who's back? Halloween 2018 wird wieder mörderisch.
Guess who's back? Halloween 2018 wird wieder mörderisch. (©Facebook/halloweenmovies 2017)

Im Oktober 2018, passend zu Halloween also, packt Michael Myers wieder sein Küchenmesser aus und geht auf Menschenjagd. Nun gab es noch ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk, denn nicht nur Jamie Lee Curtis wird von der Originalbesetzung zurückkehren ... 

Ein "Halloween"-Film ohne Jamie Lee Curtis wäre auch irgendwie nicht das Wahre gewesen. Umso erfreulicher, dass sie schon vergleichsweise früh für das Sequel des Horrorklassikers zugesagt hatte. Nun gibt es aber Berichte, dass noch ein anderer Star aus dem Original zurückkehren wird ...

Michael Myers geht zu Halloween wieder auf die Jagd

... und zwar Michael Myers höchstpersönlich! Klar, dass der Serienmörder im "Halloween"-Sequel zu sehen sein wird, stand außer Frage. Aber wie nun Bloody Disgusting exklusiv berichtet, wird sich Nick Castle wieder die weiße Maske übers Gesicht stülpen. So, wie er es bereits im Klassiker von 1978 für John Carpenter tat.

Apropos John Carpenter: Das Mastermind des Horrorgenres ist auch am Sequel mit beteiligt, allerdings dieses Mal nicht als Regisseur. Dafür hat er aber maßgeblich an der Entwicklung der Charaktere mitgearbeitet und tritt zudem in der Funktion des ausführenden Produzenten auf. Welche Aufgabe er allerdings nicht abgetreten hat, ist die Komposition der Filmmusik. Das bleibt auch dieses Mal in den Händen des Meisters.

Tête-à-Tête der besonderen Art

Dass die Messer bereits gewetzt sind, das hat Jamie Lee Curtis erst Anfang November via Twitter gezeigt. Mit zerrissenem Hemd und blutigem Arm kuschelte sie gezwungenermaßen mit ihrem Peiniger im Laub.

Kinostart
Während US-Amerikaner schon am 19. Oktober 2018 die neueste Horrormär von Michael Myers verfolgen dürfen, kommen wir in Deutschland erst ab dem 25. Oktober 2018 in den blutigen Genuss.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben