News

Han Solo-Film: Donald Glover ist ein echter "Star Wars"-Fan

Donald Glover ist ein waschechter Star Wars-Fan.
Donald Glover ist ein waschechter Star Wars-Fan. (©picture alliance/AP/Invision 2016)

Nachdem bekannt wurde, dass Donald Glover ("Community") den jungen Lando Calrissian im kommenden Han Solo-Film übernehmen wird, haben seine Fans ein interessantes Foto ausgegraben.

Die Bekanntgabe der Casting-Entscheidung hat zu überwiegend positiven Reaktionen in der "Star Wars"-Fangemeinde geführt. Nun kursiert ein Foto im Internet, welches den jungen Donald Glover angeblich in seinem High-School-Jahrbuch in einem "Star Wars"-T-Shirt zeigt – offenbar hat es bei der Darsteller-Auswahl also einen echten Fan getroffen.

Schon Donald Glovers Vater war ein "Star Wars"-Fan

In einem Interview mit dem Time Magazine im August hatte Donald Glover bereits verraten, dass schon sein Vater ein großer "Star Wars"-Fan gewesen sei und er als Kind alle Spielsachen besaß, er liebe das Franchise. Die Rolle des Abenteurers Lando Calrissian, welcher bisher von Billy Dee Williams ("Batman", 1989) verkörpert wurde, ist tief mit der Story um den ehemaligen Schmuggler Han Solo verwoben, was in den bisherigen Filmen allerdings nur kurz beschrieben wird. Han Solo selbst wird in dem Spin-off, welches ein Jahr nach Episode 8 in die Kinos kommt, von Alden Ehrenreich ("Beautiful Creatures – Eine unsterbliche Liebe ") gespielt werden.

Wird der Han Solo-Film eine Komödie?

Weitere Informationen über den Cast des zweiten Anthology-Films nach "Rogue One: A Star Wars Story" sind noch unbekannt. Als Regisseure werden Phil Lord und Christopher Miller mit an Bord sein, welche als Team bereits für Filme wie "22 Jump Street" oder "Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen" verantwortlich waren, es könnte also sein, dass die Han Solo-Story ein eher komödiantischer Film wird. Das Drehbuch schreibt Lawrence Kasdan, aus dessen Feder schon "Das Imperium schlägt zurück" und "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" stammen. Den Han Solo-Film wird Kasdan zusammen mit seinem Sohn Jon ("The First Time – Dein erstes Mal vergisst Du nie!") schreiben.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben