News

Hat "Sherlock" nach Staffel 4 eine Zukunft?

Wird es Staffel 5 von "Sherlock" geben?
Wird es Staffel 5 von "Sherlock" geben? (©Facebook/Sherlock.BBCW 2016)

Das Ende der Staffel 4 von "Sherlock" war ziemlich abgeschlossen und Fans fragen sich seitdem: Wird die BBC-Serie überhaupt noch in eine weitere Season gehen? Die Macher halten es da offenbar mit einem bewährten Motto: Sag niemals nie!

Werden wir Benedict Cumberbatch und Martin Freeman jemals wieder als Sherlock Holmes und John Watson sehen? Zweifel daran sind durchaus berechtigt. Schließlich war das Finale von Staffel 4 eine ziemlich runde Sache und stellte in einer großen Szenenmontage die Ausgangssituation wieder her, die Fans der Serie so lieb gewonnen haben: zwei Detektive, die gemeinsam in der Baker Street 221b auf neue verrückte Aufträge warten. Ist da überhaupt noch Bedarf für Staffel 5?

Fortsetzung von "Sherlock" nicht ausgeschlossen

"Natürlich könnte die Serie zurückkommen!", antwortete Serienmacher und Mycroft-Darsteller Mark Gatiss auf diese Frage kürzlich in einem Interview mit dem Magazin RadioTimes. "Ich meine, wir haben keinen klaren Schlussstrich gezogen. Wir haben 'Sherlock' an einem Punkt gelassen, an dem wir die Serie abschließen oder zurückkehren können. Wir werden sehen." Fans dürfen also weiter hoffen – auch, wenn Gatiss' Aussagen definitiv nicht so klingen, als sei eine Fortsetzung des BBC-Hits in naher Zukunft geplant.

Schlussdialog zu Staffel 4 wurde geschnitten

Interessanterweise enthüllte der Showrunner gegenüber Radio Times ebenfalls, dass die Schlussszene von Staffel 4 ursprünglich nicht allein von Musik und Marys Monolog getragen werden sollte. "Es gab noch einige Dialogzeilen, die eigentlich im Anschluss an die Szenencollage gesprochen werden sollten. Uns ist aber aufgefallen, dass die Szene auch so schon alles gesagt hat, was man wissen muss." Vielleicht hat es ein "Bis bald!" von Sherlock und Watson ja einfach nicht in den finalen Schnitt geschafft?

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben