News

Hat "The Walking Dead" diesen Staffel-9-Twist schon lange vorbereitet?

Wer übernimmt bei "The Walking Dead" die Führung?
Wer übernimmt bei "The Walking Dead" die Führung? (©Gene Page/AMC 2018)

Die Nachricht sorgte für Schnappatmung und Schockzustände bei vielen Fans von "The Walking Dead": Eine der wichtigsten Figuren der Serie wird in Staffel 9 (vermutlich) den Serientod sterben! Doch nun scheint es so, als könnten die Macher den Twist tatsächlich bereits in Staffel 7 vorbereitet haben.

Achtung, Spoiler!
Die folgende News enthält Spoiler zu Staffel 7 B, Staffel 8 und Staffel 9 von "The Walking Dead". Du liest also auf eigene Gefahr weiter.

Hat Staffel 7 den Ausstieg dieser "The Walking Dead"-Figur bereits angedeutet?

Der offenbar bevorstehende Ausstieg von Hauptdarsteller Andrew Lincoln kam als Schock für viele Fans von "The Walking Dead". Immerhin ist seine Figur Rick Grimes der zentrale Charakter der Handlung und in den zugrunde liegenden Comics noch immer federführend.

Ganz so unvorhergesehen wie bisher gedacht könnte das Ganze allerdings doch nicht gekommen sein – wenn man eine Szene aus Staffel 7 im Nachhinein noch mal genauer unter die Lupe nimmt. In Folge 12 der Season führen Rick und Michonne nach dem beinahe tödlichen "Besuch" auf dem Rummelplatz eine ernste Unterhaltung (die Du in diesem Video noch einmal begutachten kannst). Der Anführer erklärt seiner besseren Hälfte, sollte er im Kampf gegen Negan fallen, müsse sie die Leitung der vereinten Communitys übernehmen.

Zwar hat Rick Grimes, wie wir wissen, den finalen Kampf gegen die Saviors in Staffel 8 überlebt, doch dass sein Tod in Staffel 9 bevorsteht, scheint angesichts des Ausstiegs von Darsteller Andrew Lincoln fraglos. Und ist die Nachfolge mit Blick auf besagte Szene aus Staffel 7 tatsächlich bereits geklärt?

Übernimmt Daryl doch nicht?

Hier wird es tatsächlich ein weiteres Mal interessant, denn eigentlich waren wir bisher davon ausgegangen, dass Co-Star Norman Reedus aka Daryl Dixon als Anführer für Grimes Senior nachrücken würde. Immerhin soll Reedus ganze 20 Millionen US-Dollar bekommen haben, damit er genau das tut.

Geht man nach der bisherigen Handlung der Serie – und vergleicht man die Führungsqualitäten der beiden "The Walking Dead"-Figuren, müsste die logische Wahl allerdings tatsächlich Michonne lauten. Vorausgesetzt natürlich, Darstellerin Danai Gurira bleibt der Serie treu ...

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben