menu

HBO entwickelt Serie zum PlayStation-Hit "The Last of Us"

Und alle warten auf die Szene mit der Giraffe.
Und alle warten auf die Szene mit der Giraffe. Bild: © Naughty Dog 2017

Die Sensation ist perfekt: HBO entwickelt eine Serie zu einem der besten Spiele aller Zeiten – "The Last of Us". Die Entwickler des PlayStation-Hits sind genauso an Bord wie der Macher der hochgelobten Miniserie "Chernobyl".

Das Insider-Magazin The Hollywood Reporter hat die Sensationsmeldung zuerst gebracht: HBO entwickelt gerade eine Serienadaption von "The Last of Us". Und das sogar zusammen mit den Schöpfern des PlayStation-Blockbusters, dem Spielestudio Naughty Dog.

"The Last of Us" meets "Chernobyl"

Als hauptverantwortlicher Schreiber und ausführender Produzent ist Craig Mazin dabei, der im letzten Jahr schon mit der fantastischen Miniserie "Chernobyl" einen Megahit gelandet hatte. Er wird unterstützt von Carolyn Strauss, die als Produzentin bereits Serien-Meilensteine wie "Die Sopranos", "Sex and the City" und "The Wire" überwacht hatte.

Von Spiele-Entwickler Naughty Dog machen Firmenpräsident Evan Wells mit sowie Neil Druckmann, der Autor und Regisseur von "The Last of Us". Also wirklich alle wichtigen kreativen Köpfe – da muss schon eine Pilz-Apokalypse ausbrechen, um den nächsten Serienkracher von HBO zu verhindern.

Alles voller Pilze, alles im Eimer

"The Last of Us" erschien 2013 erstmals für die PS3 und avancierte schnell zu einem gigantischen Erfolg mit bis heute rund 17 Millionen verkauften Exemplaren. Im Survival-Horror-Drama übernimmt der Spieler die Rolle des verbitterten Joel, der das kleine Mädchen Ellie in einer postapokalyptischen Welt beschützt, die von einem fiesen Pilz-Virus befallen wurde.

Die HBO-Serie soll die Ereignisse des Spiels behandeln und arbeitet eventuell auch Elemente des zweiten Teils ein, der am 29. Mai für die PlayStation 4 erscheint. Einen Starttermin hat die Serie noch nicht.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Last of Us (Serie)

close
Bitte Suchbegriff eingeben