News

"Hellboy 3": Regisseur lässt Fans über Sequel entscheiden

Kehrt Ron Perlman als Hellboy zurück?
Kehrt Ron Perlman als Hellboy zurück? (©Facebook / Hellboy II: The Golden Army 2017)

Du wartest seit Jahren auf "Hellboy 3"? Dann solltest Du das Guillermo del Toro schnell mitteilen: Der preisgekrönte Regisseur lässt seine Anhänger gerade online darüber entscheiden, ob er die Comicverfilmung mit Hauptdarsteller Ron Perlman fortführen soll.

Nach "Hellboy 2: Die goldene Armee" wurde es still um den sympathischen Dämon aus den Höllenflammen. Dabei wurde der Film von Regisseur Guillermo del Toro ("Pans Labyrinth") mit Ron Perlman ("Hand of God") sogar für einen Oscar für die beste Maske nominiert. "Hellboy 3" ist für Fans der Verfilmung von Mike Mignolas Comics nun aber ein ganzes Stück näher an die Verwirklichung gerückt: Auf Twitter eröffnete Guillermo del Toro am Mittwoch ein 24 Stunden langes Voting darüber, ob seine Follower sich "Hellboy 3" wünschen. Die Abstimmungs-Möglichkeiten dabei sind allerdings begrenzt: Es stehen lediglich die Optionen "Yes" ("Ja") und "Hell, yes" ("Zur Hölle, ja") zur Auswahl.

100.000 Stimmen für "Hellboy 3" bald erreicht

Entscheidend ist für del Toro wohl auch eher die Anzahl der Stimmen: In einem weiteren Tweet versprach er, sich ernsthaft mit Perlman und Mignola zum Thema "Hellboy 3" zusammenzusetzen, wenn innerhalb von 24 Stunden 100.000 Votes zusammenkämen. Da diese Zahl bereits zum jetzigen Zeitpunkt so gut wie erreicht ist, können wir uns also eventuell bald auf ein offizielles Statement zum Film freuen. Darsteller Ron Perlman machte sich schon zuvor für eine Fortsetzung der "Hellboy"-Reihe stark – auch, wenn er zuletzt keine großen Chancen für ein Sequel sah.

Grund dafür waren wohl hauptsächlich die vollen Terminkalender von Regisseur und Darsteller. Neben Arbeiten an "Pacific Rim: Uprising", der Serie "The Strain", der Animationsreihe "Trolljäger" – an der auch Ron Perlman mitarbeitet – und seinem Mitwirken am mysteriösen Videospiel "Death Stranding" muss sich del Toro seine Zeit wohl sorgfältig einteilen. Seine Aktivitäten auf Twitter lassen die Hoffnung auf "Hellboy 3" aber nun wieder aufflammen.

Neueste Artikel zum Thema 'Hellboy-Reboot'

close
Bitte Suchbegriff eingeben