menu

"Hobbs & Shaw": Neuer Trailer punktet mit Humor & Action satt

Sie sind wie Feuer und Wasser und gerade deshalb dürfte der erste Soloeinsatz von "Hobbs & Shaw" abseits der "Fast & Furious"-Familie ein echter Balanceakt werden. Ein neuer Trailer beweist jedoch, dass es keine Kompromisse bei der Action und den coolen Sprüchen gibt.

Auch, wenn die beiden Streithähne im Clip oftmals mehr damit beschäftigt sind, gegeneinander zu wettern als eine gemeinsame Front zu bilden ... Hobbs-Darsteller Dwayne Johnson, der den Trailer zuerst auf Instagram teilen durfte, streicht zusätzlich heraus, wie authentisch der Film sei – bitte was?

Duo kämpft gegen Idris Elba als "Black Superman"

Der Ex-Geheimagent Luke Hobbs (Dwayne Johnson) und der Ex-Kriminelle Deckard Shaw (Jason Statham) haben es im Spin-off mit einem scheinbar unbesiegbaren Gegner zu tun. Denn der Terrorist Brixton (Idris Elba) wurde genetisch und kybernetisch so aufgepimpt, dass das Duo trotz der Unterstützung von Shaws Schwester Hattie (Vanessa Kirby) nichts gegen ihn ausrichten kann. Also fliehen die Drei vor dem selbst ernannten "Black Superman" in Hobbs' Heimat, wo sie Hilfe von seinen Stammesbrüdern bekommen.

So authentisch ist "Hobbs & Shaw" laut Dwayne Johnson

Und genau dieser Part wurde laut The Rock sehr authentisch gehalten, wie er auf Instagram herausstreicht. "Wir betonen Stathams englische Kultur und betonen eine meiner Kulturen, die Samoanische", erklärt der Ex-Wrestler. Besonders auf eine Szene im Trailer ist Johnson offenbar stolz. Darin bitte er seine samoanischen Vorfahren und seine Brüder um Stärke. Dass er gegen Brixtons übermächtige Armee mit traditionellem Holzwaffen antritt, scheint mir allerdings eher leichtsinnig als authentisch zu sein. Auch wenn sein Gebrüll wahrhaft einschüchternd ist.

Kinostart
Eine eigene Meinung können wir uns ab dem 1. August bilden, wenn "Hobbs & Shaw" in die Kinos kommt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Fast & Furious: Hobbs And Shaw (Spin-off)

close
Bitte Suchbegriff eingeben