News

"Homeland": Alles läuft auf ein Ende nach Staffel 8 hinaus

Die finalen beiden Staffeln von "Homeland" könnte Carrie außerhalb der USA verbringen.
Die finalen beiden Staffeln von "Homeland" könnte Carrie außerhalb der USA verbringen. (©Facebook/Homeland 2017)

Schon im Herbst wurde bekannt, dass Showrunner Alex Gansa seine Serie "Homeland" am liebsten nach Staffel 8 beenden möchte. Nun bestätigte er diese Planung in einem aktuellen Interview.

"Ich entwickle die Story definitiv in Richtung eines Abschlusses", äußerte Gansa in einem Interview gegenüber Deadline. Er hoffe, für die finalen beiden Staffeln außer Landes (USA) zu gehen und die Story dort zu beenden. Allerdings könnten "unvorhersehbare Weltereignisse" diese Planung noch beeinflussen.

Kehrt Carrie in Staffel 8 zum Geheimdienst zurück?

In einem Interview aus dem Herbst vergangenen Jahres hatte Gansa erklärt, dass es sein Traum sei, die Serie in Israel zu beenden. Die Weichen für den Plot in den finalen zwei Staffeln habe er aber bereits in den vergangenen Seasons gestellt. Dabei hat Gansa einen konkreten Wunsch für Hauptfigur Carrie (Claire Danes): "Wir hoffen auch, Carrie zurück ins Geheimdienst-Business zu bekommen. Sie ist jetzt für zwei Staffeln raus gewesen und ich denke, es ist Zeit, dass sie zurückkehrt und ihren Job irgendwo in Übersee abwickelt." Auf die Frage, ob er das konkrete Ende der Serie schon geplant hätte, antwortete Gansa ausweichend: "Wir haben einige Ideen, aber diese Ideen verändern sich, sobald man in den Schreibraum geht und die Einzelheiten diskutiert."

"Homeland" feiert Premiere von Staffel 6 auf Showtime

Noch ist Carrie in Staffel 6 jedoch in heimischen Gefilden im Einsatz. Am 15. Januar 2017 feierte die aktuelle Season von "Homeland" auf dem US-Network Showtime Premiere. Die ehemalige Geheimagentin engagiert sich in der aktuellen Staffel in New York für Muslime, die zu Unrecht in den Fokus der Staatsbehörden gerückt sind. Die gesamte Season spielt im Zeitraum zwischen der Wahl und der Amtseinführung des aktuellen Präsidenten. In "Homeland" konnte übrigens anders als im wahren Leben eine Frau das höchste Amt der Vereinigten Staaten für sich gewinnen.

Neueste Artikel zum Thema 'Homeland'

close
Bitte Suchbegriff eingeben