menu

"Ich bin Groot!": James Gunn erklärt, wer Groot versteht – und warum

"Ich bin ... Groot?"
"Ich bin ... Groot?" Bild: © Marvel Studios 2017

"Guardians of the Galaxy"-Regisseur James Gunn plaudert mal wieder ein bisschen aus dem Nähkästchen. Diesmal gibt er einige Details zur Sprache von Groot preis und verrät, wieso einige den sprechenden Baum verstehen und andere nicht.

In den ersten beiden "Guardians of the Galaxy"-Filmen ist es nur Rocket, der die verschiedenen Varianten von "Ich bin Groot!" zu interpretieren vermag. Der Waschbär ist der Einzige, der das Baumwesen versteht. Aber wieso kann er das? Und warum verstehen die anderen Guardians Groot zu diesem Zeitpunkt nicht?

Eine emotionale Verbindung ist das A und O

In einer Frage-Antwort-Runde auf Twitter stellt sich Regisseur James Gunn den Fans – und einer von ihnen will wissen, warum Star Lord Groot anfangs nicht versteht. Immerhin sei er doch mit einem universalen Übersetzer ausgestattet. Doch Gunn stellt klar: "Er hat keinen universalen Übersetzer. Er hat einen ganz normalen Übersetzer. Und der kann nicht alle Sprachen übersetzen (wie zum Beispiel Sakaaran im ersten Film). Die Leute lernen die Sprache von Groot außerdem nicht durch Wissen. Sie lernen sie, indem sie eine emotionale Verbindung aufbauen."

Groot als Wahlfach? Is' klar.

Das würde auch erklären, wieso die Guardians am Ende von Teil 2 allesamt mit Groot kommunizieren können und verstehen, was er sagt. Zu diesem Zeitpunkt hat sich die galaktische Gruppe zur "Familie" erklärt und eine entsprechend starke emotionale Verbindung aufgebaut.

Doch Moment, wieso versteht dann Thor das Baumwesen von Anfang an ohne Probleme? Im Film witzelt der Donnergott, dass er die Sprache als Wahlfach auf Asgard belegt habe. Gunns Antwort: "Thor hat nur einen Witz gemacht, wie er es immer macht." Viel mehr liege es daran, dass Thor ein Gott ist und Götter andere Sprachen von Haus aus schneller lernen als andere. Das erklärt auch, warum Quill Groot noch vor den anderen versteht. Schließlich ist er selbst ein Halbgott.

Groot lernen
Du willst Dir selbst ein Bild von Groots Sprache machen? Die beiden "Guardians of the Galaxy"-Filme gibt's bei SATURN. Vielleicht hast Du am Ende auch eine emotionale Bindung zu Groot aufgebaut und verstehst, was er jedes Mal mit "Ich bin Groot" sagen will.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Guardians of the Galaxy 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben