menu

"Indiana Jones 5": Steven Spielberg gibt die Regie überraschend ab

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels harrison ford
Jetzt bloß ruhig bleiben! "Indiana Jones 5" ist der Regisseur abhanden gekommen. Bild: © David James / Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved. Used under authorization. 2008

Rückschlag für Indy-Fans: Nur wenige Monate vor dem geplanten Drehstart von "Indiana Jones 5" wirft Regisseur Steven Spielberg das Handtuch. Ersatz steht jedoch schon in den Startlöchern.

So ist James Mangold ("Logan: The Wolverine") im Gespräch, um auf dem Regiestuhl Platz zu nehmen, wie Variety berichtet. Spielberg wird am Sequel aber weiterhin als Produzent beteiligt sein.

Indy-Abenteuer für eine neue Generation

Spielberg hat sich selbst zu diesem Schritt entschieden. Sein Wunsch sei es, Indys Peitsche an eine neue Generation weiterzugeben, um ihre Perspektive in die Geschichte einfließen zu lassen, heißt es aus Quellen aus seinem Umfeld. "Indiana Jones 5" wird der erste Film der Abenteuerreihe, bei dem er nicht Regie führt. Indy-Darsteller Harrison Ford bleibt dem Sequel jedoch weiter erhalten.

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels steven spielbergfullscreen
Seit dem Erstling "Jäger des verlorenen Schatzes" ist die "Indiana Jones"-Reihe fest in Steven Spielbergs Hand. Bild: © David James / Lucasfilm Ltd. All Rights Reserved. Used under authorization. 2008

Bereits 2016 wurde der fünfte Teil angekündigt und sollte ursprünglich im Sommer 2019 in die Kinos kommen. Durch Überarbeitungen des Drehbuchs und Spielbergs vollem Terminplan kam es immer wieder zu Verspätungen in der Produktion. Der aktuelle Stand ist, dass "Indiana Jones 5" am 9. Juli 2021 in den US-Kinos anläuft. Mit einem neuen Regisseur an Bord könnte sich dieser Termin jedoch erneut verschieben.

Frischzellenkur für "Indiana Jones" wie bei "Logan"?

James Mangold ist ein nahe liegender Kandidat, um das Franchise zu übernehmen. Er hat bereits in "Wolverine: Weg des Kriegers" und "Logan: The Wolverine" bewiesen, dass er gestandenen Filmreihen neue Impulse geben kann. Besonders "Logan" wurde von der Kritik einhellig gelobt. Zuletzt feierte Mangold mit "Le Mans 66: Gegen jede Chance" Erfolge. Die Filmbiografie rund um die Konkurrenz zwischen Ford und Ferrari wurde mit zwei Oscars ausgezeichnet.

Kinostart
Derzeit soll "Indiana Jones 5" nach wie vor am 9. Juli 2021 in den US-Kinos starten.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Indiana Jones 5

close
Bitte Suchbegriff eingeben