J.J. Abrams läutet "Star Wars: Episode IX"-Dreh mit erstem Foto ein

Das große Finale der Sequel-Trilogie von "Star Wars" steht kurz bevor.
Das große Finale der Sequel-Trilogie von "Star Wars" steht kurz bevor. (©Lucasfilm Ltd. 2016)
Christin Ehlers Würde ein "König der Löwen"-Remake mit Benedict Cumberbatch notfalls aus eigener Tasche zahlen.

Und wieder entführt uns J.J. Abrams in eine weit, weit entfernte Galaxis. Passend zum Drehstart von "Star Wars: Episode IX" teilte der Regisseur des Finales der Sequel-Trilogie ein erstes Foto vom Set – jedoch nicht ohne einer bestimmten Person zu gedenken.

Wie gut, dass J.J. Abrams seine gesamte Twitter-Pinnwand aufgeräumt hat, sodass der erste Post von ihm auch zugleich eine neue Ära einläutet. Denn alles, was der Regisseur künftig postet, dürfte sich ausschließlich um "Star Wars: Episode IX" drehen, den krönenden Abschluss der Sequel-Trilogie.

"Star Wars: Episode IX"-Dreh hat begonnen

"Es ist bittersüß, dieses nächste Kapitel ohne Carrie [Fisher] zu beginnen, aber Danke an einen außergewöhnlichen Cast und die Crew; es kann losgehen!", twitterte J.J. Abrams in seinem ersten Post. "Ich bin Rian Johnson dankbar und auch ein großer Dank an George Lucas, der diese unglaubliche Welt erschaffen und eine Geschichte begonnen hat, von der wir glücklicherweise ein Teil sind."

Los geht's im Millennium Falcon

Das Foto zeigt die beeindruckende Kamera im Fokus, mit der "Star Wars: Episode IX" ab sofort gedreht wird. Auf der Seite ist nicht nur ein kleiner Stormtrooper zu erkennen, sondern auch die römischen Zahlen VII und IX – jene Teile, die J.J. Abrams zu verantworten hat.

Verschwommen im Hintergrund gibt es aber auch eine erste Einstellung vom Set zu sehen. Unverkennbar grinst Finn-Darsteller John Boyega in Richtung einer nicht näher zu erkennenden Person. Vielleicht Rey? Nicht unwahrscheinlich, immerhin befindet sich am linken Bildrand Chewie. Die drei Personen befinden sich also eindeutig im Millennium Falcon.

"Star Wars 9" läuft unter dem Decknamen "TrIXie"

Wie der offizielle Titel von "Star Wars: Episode IX" lauten wird, ist natürlich noch unbekannt. Bis der enthüllt wird, dürfte es auch noch eine ganze Weile dauern. Bekanntermaßen machen alle Beteiligten der Sternensaga um solche Dinge ein großes Geheimnis. Somit gibt es bisher nur einen Arbeitstitel – und der lautet "TrIXie", wie Fanthatracks kürzlich erfahren haben will.

Kinostart
Bis zum Kinostart von "Star Wars: Episode IX" bleibt uns nichts weiter übrig, als weiterhin den Twitter-Kanal von J.J. Abrams zu verfolgen. Dort dürfte es immer wieder Ankündigen und Informationen geben, bis der Film endlich am 19. Dezember 2019 in den deutschen Kinos startet.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben