News

"James Bond": Spielt Daniel Craig nun doch ein weiteres mal 007?

Ob Daniel Craig bald sein fünftes Abenteuer im Auftrag seiner Majestät bestreitet, hängt noch am seidenen Faden.
Ob Daniel Craig bald sein fünftes Abenteuer im Auftrag seiner Majestät bestreitet, hängt noch am seidenen Faden. (©picture alliance / AP Photo 2017)

Wer wird sich denn so zieren? Seit einer gefühlten Ewigkeit kann sich Daniel Craig nicht entscheiden, ob er James Bond ein weiteres Mal verkörpern wird oder nicht. Offenbar ist der kernige Brite jetzt aber so gut wie überredet.

Die Überzeugungsarbeit der Bond-Produzentin Barbara Broccoli trägt augenscheinlich endlich Früchte, wenn man Page Six, der Gossip-Kolumne der New York Post, glauben schenken kann. Aus mehreren Quellen will diese erfahren haben, dass Broccoli "Daniel Craig nahezu überredet hat, einen weiteren Bond-Film zu machen".

Alles hängt an Daniel Craigs Entscheidung

Zeit über die Zukunft des "James Bond"-Franchise zu plaudern, hatten die beiden demnach bei der Arbeit an der Off-Broadway-Produktion von "Othello", die Broccoli produziert hat und in dem Craig als Yago neben David Oyelowo als Titelfigur glänzen konnte. Eine Quelle aus Hollywood hat einen weiteren Einblick: "Daniel war sehr zufrieden damit, wie 'Othello' lief und über die großartigen Kritiken. Jetzt gehen Daniels Gespräche mit Barbara in die richtige Richtung." Auch ein Skript aus der Hand von den Bond-erfahrenen Autoren Neal Purvis und Robert Wade steht bereit. "Alles geht in Produktion, sobald Daniel bereit ist, sich zu verpflichten", schließt die Quelle.

Keine Chance für Tom Hiddleston als James Bond

Einer, der sich Hoffnungen auf den Agenten-Posten machen durfte, war unter anderem Tom Hiddleston. Der Loki-Darsteller hat aber offenbar derzeit keine Chancen 007 zu verkörpern. Barbara Broccoli, die das letzte Wort beim Casting hat, mag den Darsteller offenbar nicht, verriet dieselbe Quelle. Außerdem ist er ihr "etwas zu selbstgefällig und nicht tough genug, um James Bond zu spielen". Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Daniel Craig durch die Gerüchteküche nicht wieder verschreckt wird und es sich wieder anders überlegt. Fingers crossed!

Neueste Artikel zum Thema 'James Bond 25'

close
Bitte Suchbegriff eingeben