menu

James Marsden übernimmt die Hauptrolle in Stephen Kings "The Stand"

Den entsetzten Gesichtsausdruck aus dem "Sonic"-Film kann James Marsden für "The Stand" gleich beibehalten.
Den entsetzten Gesichtsausdruck aus dem "Sonic"-Film kann James Marsden für "The Stand" gleich beibehalten.

Stephen King und kein Ende: Es vergeht ja fast keine Woche ohne Neuigkeiten zu den zahlreichen Film- und Serienprojekten, die auf den Werken des Horror-Autors basieren. Heute gibt's was Neues zur Miniserie "The Stand" – die hat jetzt nämlich ihren Hauptdarsteller gefunden.

James Marsden wird Stu Redman in der angekündigten CBS-Miniserie "The Stand" spielen. "The Stand", hierzulande vielleicht eher bekannt als "Das letzte Gefecht", ist eine Neuauflage der gleichnamigen TV-Serie aus dem Jahr 1994. Als Regisseur und Autor der zehn geplanten Episoden wurde Josh Boon verpflichtet, der derzeit gut was zu tun haben dürfte – immerhin bereitet er parallel noch eine weitere Stephen-King-Serie vor, nämlich das berührende Horror-Drama "Lisey's Story".

Eine Geschichte vom Ende der Menschheit

In "The Stand" vernichtet ein Virus namens Captain Tripps rund 99% der Menschheit, nur einige wenige sind immun. Darunter auch Stuart Redman – ein eher ruhiger, bedächtiger Typ mit einem Herzen aus Gold, der aber auch schon mal derbe zupacken kann. Er nimmt im Lager der Guten eine zentrale Rolle ein.

James Marsden, den wir 2020  in "Sonic The Hedgehog" auf der Kinoleinwand sehen werden, tritt in die Fußstapfen von Gary Sinise, der in der Version von 1994 bereits einen sehr gelungenen Stu Redman abgab.

Zu einem Guten gehört auch immer ein Böser

Als Hardcore-King-Fan fange ich jetzt natürlich sofort an zu spekulieren: Welche Stars werden als nächstes an Bord kommen? Wer wird Stus Love Interest Fran Goldsmith spielen? Welcher Schauspieler kommt für den durchgeknallten Mülleimermann in Frage? Und vor allem: Wer traut sich zu, den absoluten Ober-Bösewicht Randall Flagg zu geben...?

Die Antworten darauf bekommen wir spätestens nächstes Jahr, denn "The Stand" soll 2020 auf Sendung gehen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Horror

close
Bitte Suchbegriff eingeben