menu

Jetzt ist es raus: Disney+ startet Ende März in Deutschland

Fans des House of Mouse können sich das Datum schon mal im Kalender markieren: Disney+ startet am 31. März in Deutschland.
Fans des House of Mouse können sich das Datum schon mal im Kalender markieren: Disney+ startet am 31. März in Deutschland.

Der neue Streamingdienst Disney+ feiert in wenigen Tagen seinen US-Start, hierzulande müssen sich die Fans noch etwas gedulden. Der Konzern hat allerdings endlich verraten, wann genau es in Deutschland so weit sein wird.

Im Zuge der Bekanntgabe der aktuellen Quartalszahlen hat Disney in der Nacht von Donnerstag auf Freitag verkündet, dass Disney+ in Deutschland am 31. März 2020 startet.

Ende März ist es so weit

Bisher ist lediglich vom Frühjahr 2020 die Rede gewesen, nun gibt es also einen konkreten Termin. Den hat Disney übrigens auch via Twitter bestätigt – und verkündet, dass der Streamingdienst Ende März ebenfalls in England, Frankreich, Italien und Spanien loslegt.

Abo-Preise lassen sich weiterhin nur schätzen

Unklar sind nach wie vor die monatlichen Kosten von Disney+. In den USA liegt das Abo bei 6,99 Dollar pro Monat oder 69 Dollar im Jahr. Bei einem Testlauf in den Niederlanden betrugen die Preise entsprechend 6,99 Euro pro Monat und 69,99 Euro pro Jahr.

Was gibt es bei Disney+ zu sehen? Das House of Mouse hat bereits Mitte Oktober eine Liste mit allen Titeln veröffentlicht, die zum US-Start verfügbar sind. Deutsche Fans sollten diese Ankündigung aber mit Vorsicht genießen: Der Konzern weist selbst daraufhin, dass es aufgrund von unterschiedlichen Lizenzvergaben zu Abweichungen kommen kann.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Disney+

close
Bitte Suchbegriff eingeben