menu

Jetzt wissen wir, wen Timothy Olyphant in "The Mandalorian" spielt

Sieht aus wie Boba Fett – doch in der Rüstung könnte jemand ganz anderes stecken.
Sieht aus wie Boba Fett – doch in der Rüstung könnte jemand ganz anderes stecken. Bild: © Twitter / Rage Bear 2016

Dass Timothy Olyphant in der zweiten "The Mandalorian"-Staffel mitspielen wird, wissen wir. Doch wen er spielt, war ein Geheimnis – das nun aber gelüftet wurde. Für eingefleischte Fans ist sein Charakter kein Unbekannter.

Machen wir es kurz: Timothy Olyphant wird Cobb Vanth spielen, wie SlashFilm exklusiv berichtet. Der Name der Figur dürfte vor allem den Lesern der Bücher bekannt vorkommen. Seinen ersten Auftritt hatte Cobb Vanth in der "Star Wars: Nachspiel"-Romanreihe von 2015.

Wer ist Cobb Vanth?

Wie das Online-Portal schreibt, ist Cobb Vanth der selbsternannte Sheriff von Freetown, einer Siedlung auf Tattooine. Obwohl er selbst kein Kopfgeldjäger ist, trägt er deren markante Rüstung. Angeblich sogar genau die, die einst Boba Fett getragen hat.

Wie kann das sein? Laut SlashFilm hat eine Gruppe Jawas das Wrack der Segelbarke von Jabba dem Hutten gefunden, von dem Boba Fett in die "Rückkehr der Jedi-Ritter" in ein Loch gestoßen wurde. Und von ihnen soll sich Cobb Vanth die Rüstung besorgt haben.

Ist Cobb Vanth der mysteriöse Revolverheld aus der ersten "The Mandalorian"-Staffel?

Erinnert ihr noch? Am Ende der fünften Episode der ersten "The Mandalorian"-Staffel sahen wir die Füße eines Unbekannten. Und der Ton aus dem Off verriet, dass er Sporen trägt. Sporen, die sonst mit Boba Fett in Verbindung gebracht werden. Haben wir also vielleicht schon Cobb Vanth in der Rüstung von Boba Fett gesehen?

Wir sind gespannt, wie all das in Staffel 2 aufgelöst wird. Bisher scheint sich nichts daran zu ändern, dass die neue Season ab Oktober 2020 auf Disney+ zu sehen ist.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Mandalorian

close
Bitte Suchbegriff eingeben