"John Wick 3" mit prominentem Zuwachs: Halle Berry ist nicht allein!

Halle Berry wird in "John Wick 3" zur vielleicht letzten Verbündeten des Auftragskillers.
Halle Berry wird in "John Wick 3" zur vielleicht letzten Verbündeten des Auftragskillers. (©picture alliance/AP/Invision 2018)
Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Das wurde aber auch höchste Zeit: Nachdem die Dreharbeiten zu "John Wick 3" bereits vor wenigen Wochen gestartet sind, haben die Verantwortlichen gerade einen großen Schwung gewichtiger Cast-Zugänge verkündet. Und die werden offenbar nicht nur auf der Seite des vogelfreien Auftragskillers stehen ...

Die gute Nachricht (für John Wick) zuerst: Ganz offensichtlich darf sich Darsteller Keanu Reeves über eine ziemlich hochkarätige Verbündete freuen. Mit Halle Berry ("Kidnap") hat sich Filmstudio Lionsgate nämlich gerade die weibliche Hauptrolle gesichert.

Halle Berry übernimmt weibliche Hauptrolle in "John Wick 3"

Die Schauspielerin war von ihrer Beteiligung an dem Hitman-Sequel offenbar so begeistert, dass sie John Wick (und den Fans) sofort demonstrieren wollte, worauf es sich zu freuen gilt – und einen verführerischen Schnappschuss auf Instagram postete. Dabei verriet die Schauspielerin auch gleich den Namen ihrer Figur: Sofia.

Auch Filmstudio Lionsgate ließ sich nicht lumpen und verkündete via Twitter gleich vier weitere Neuzugänge für den Cast von "John Wick: Chapter 3". Doch ob die ebenfalls auf der Seite des flüchtigen Auftragskillers stehen werden, scheint eher fraglich.

Diese Stars gehen auf die Jagd nach John Wick – oder?

So soll Anjelica Huston ("The Watcher in the Woods") als eine Figur namens "The Director" zum Sequel stoßen und dürfte einen hochrangigen Part am High Table bekleiden. Asia Kate Dillon ("Orange is the New Black") wiederum wird den "Schiedsrichter" spielen und somit vermutlich ein Wörtchen (im Endkampf?) mitzureden haben – zumindest wenn ihr Alias wörtlich zu nehmen ist ...

Actionstar Mark Dacascos ("Ultimate Justice") soll als Killer Zero zu sehen sein und auch Jason Mantzoukas ("Brooklyn Nine-Nine") wird als "Tick Tock Man" wohl eher auf die blutige Jagd nach John Wick gehen, als ihm zur Seite zu stehen.

Wie Variety außerdem erfahren haben will, stoßen auch Yayan Ruhian und Cecep Arif Rahman (beide "The Raid") zum Cast von "John Wick 3". Beide sollen sich dem Magazin zufolge als hochprofessionelle Auftragskiller an die Fersen von John Wick heften. Und auch Martial-Arts-Star Tiger Hu Chen, der mit Keanu Reeves bereits an "Man of Tai Chi" zusammengearbeitet hat, wird dem Baba Jaga das Leben wohl ziemlich schwer machen. Als ob der mit Hiroyuki Sanada ("Wolverine: Weg des Kriegers") als Oberhaupt der japanischen Yakuza noch nicht genug um die Ohren hätte ...

Kinostart
"John Wick: Kapitel 3" wird am 23. Mai 2019 die deutschen Kinoleinwände erobern.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben