News

"John Wick: Kapitel 2": Poster zeigt Keanu Reeves mit Hund

Auf den Hund gekommen: Auch im Sequel "John Wick: Kapitel 2" hat der Ex-Killer wieder einen treuen Vierbeiner an der Seite. Hoffentlich für länger.
Auf den Hund gekommen: Auch im Sequel "John Wick: Kapitel 2" hat der Ex-Killer wieder einen treuen Vierbeiner an der Seite. Hoffentlich für länger. (©Facebook/John Wick: Chapter 2 2016)

Im Februar 2017 kehrt Keanu Reeves als Ex-Killer in "John Wick: Kapitel 2" auf die Kinoleinwand zurück. Ein neues Poster zeigt ihn in lädiertem Zustand auf der Brooklyn Bridge – mit Hund.

In "John Wick" aus dem Jahr 2014 übt der Ex-Profikiller John Wick (Keanu Reeves) blutige Rache an den Verbrechern, die ihm seinen geliebten Hund Daisy genommen haben. Am Schluss des Films legt sich Wick einen neuen Hundewelpen zu. Der wird offenbar auch in "John Wick: Kapitel 2" eine Rolle spielen, wie ein neues Poster nahelegt.

"John Wick: Kapitel 2"-Poster verspricht Action mit Hund

Das Foto zeigt den Ex-Killer zusammen mit seinem mittlerweile ausgewachsenen Pitbull Terrier auf der Brooklyn Bridge. Auf den ersten Blick sieht das Bild nach einem gemütlichen Spaziergang aus. Auf den zweiten Blick fällt auf, dass Wick ziemlich lädiert ist und an Händen, Gesicht und Shirt mit Ruß beschmiert zu sein scheint. Für den Hund und tierliebe Fans sind das gute Nachrichten: Immerhin lässt das Foto darauf schließen, dass der Vierbeiner nicht erst den Weg seiner Vorgängerin gehen muss, bevor sich der Killer im Sequel in Gefahr begibt.

Keanu Reeves kämpft in Rom gegen einen neuen Gegner

Dass sich Keanu Reeves im Laufe des Films wieder mit allerlei Ganoven herumschlagen wird, darf indes als sicher gelten. Gerüchten zufolge soll der zweite Teil deutlich actionreicher werden als der erste. John Wick kehrt aus dem Ruhestand zurück und legt sich in Rom mit einem Assassinen-Kartell an. Neben Keanu Reeves werden zahlreiche Mitglieder des Casts auch in "John Wick: Kapitel 2" wieder mit von der Partie sein: Unter anderem nimmt Ian McShane seine Rolle als Hotelbesitzer Winston wieder auf. Allerdings soll es einen neuen Antagonisten geben, der von Rapper/Schauspieler Common verkörpert wird.

Vom hoffentlich längerfristigen Wohlergehen des Pitbull Terriers können sich Fans in einigen Monaten selbst überzeugen. Deutscher Kinostart für "John Wick: Kapitel 2" ist der 16. Februar 2017.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben