"John Wick: Kapitel 3": Foto zeigt Halle Berry als "Frau mit Mission"

Tadaa! Das erste Set-Foto von Halle Berrys "John Wick 3"-Charakter kann sich wirklich sehen lassen.
Tadaa! Das erste Set-Foto von Halle Berrys "John Wick 3"-Charakter kann sich wirklich sehen lassen. (©picture alliance/AP/Invision 2018)
Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Die Dreharbeiten zu "John Wick 3" sind noch nicht lange angelaufen, da bescheren uns die Macher bereits die ersten Fotos vom Set. Über den jüngsten Schnappschuss dürften sich derweil vor allem Fans von Hollywoodstar Halle Berry freuen, denn darauf ist die Sofia-Darstellerin einmal mehr ziemlich sexy zu bewundern.

Es ist noch nicht lange her, dass sich Halle Berry mit einem verführerischen Schnappschuss zum Dienst bei "John Wick 3" gemeldet hat, und schon folgt das erste offizielle Bild ihrer Figur vom Set des Hitman-Sequels. Das fällt nicht nur ähnlich sexy aus, es zeigt auch, dass mit Sofia offenbar nicht zu spaßen sein wird.

Halle Berry beeindruckt mit erstem Set-Foto zu "John Wick: Kapitel 3"

Ob das für John Wick im Sequel allerdings gut oder schlecht ist, wird sich erst noch zeigen müssen. Immerhin wissen wir bisher nur, dass Halle Berry als weibliche Hauptdarstellerin gecastet wurde. Das heißt allerdings noch lange nicht, dass sie auch auf der Seite des von Keanu Reeves verkörperten Hitman stehen wird.

Auch der Kommentar, mit dem die Verantwortlichen von "John Wick: Kapitel 3" das erste Bild von Sofia gerade auf Twitter teilten, könnte kaum vieldeutiger sein. "Eine Frau mit Mission" ist dort zu lesen. Doch hat sie es (wie gefühlt die halbe Welt) auf den Kopf des vogelfreien Baba Jaga abgesehen, oder wird sie versuchen, Wick den Kragen zu retten?

"See you in a year, Mr. Wick" ...

So oder so: Anders als John Wick scheint Sofia in Teil 3 der Filmreihe jedenfalls zumindest noch immer Zutritt zum Continental zu haben. Der Hintergrund des ersten Set-Fotos zeigt eindeutig die Lobby des ehrwürdigen Hotels, aus dem John Wick am Ende von "Chapter 2" überstürzt fliehen musste.

Auch die vieldeutige Notiz, die Halle Berry für "Mr. Wick" kürzlich auf Twitter postete, war auf ein Papier mit der Kopfzeile des Continental geschrieben. Es bleibt also spannend.

Kinostart
Genau wissen wir es ab dem 23. Mai 2019, wenn "John Wick: Kapitel 3" die deutschen Kinoleinwände erobert.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben