menu

Joker gegen Batman? Jared Leto teilt mysteriöses Instagram-Foto

joker-batman-jared-leto-instagram-joker-clan
joker-batman-jared-leto-instagram-joker-clan
Marc Binder Schaut zurzeit ganz gespannt die Serie "24" – gerade mal 15 Jahre zu spät.

Viele DC-Fans hätten sich einen echten Kampf zwischen dem Joker und Batman gewünscht im letztjährigen Filmerfolg "Suicide Squad". Anscheinend geht es Joker-Darsteller Jared Leto genauso: Auf Instagram hat er jetzt Fanart von sich und dem Dunklen Ritter im Zweikampf gepostet.

Der letztjährige DC Comics-Actioner "Suicide Squad" lies nicht wenige Fans verwundert zurück: Warum war der von Jared Leto gespielte Joker nur so selten zu sehen? Und warum gab es keinen echten Kampf zwischen ihm und seinem Erzfeind Batman zu sehen?

Geheime Nachricht von Joker-Darsteller Jared Leto?

Laut dem US-Portal Screen Rant ging es Jared Leto selbst nicht anders. Er soll frustriert darüber gewesen sein, dass seine Interpretation des ikonischen DC-Superschurken nur so wenig "Screen time" erhielt und zu großen Teilen aus dem Film herausgeschnitten wurde. Was blieb, war ein größerer Cameo-Auftritt.

Vielleicht auch deswegen hat Leto jetzt auf seinem offiziellen Instagram-Kanal Fan-Kunst geteilt: Zu sehen ist Letos Joker, der seinen Nemesis Batman rücklings mit einem Messer attackiert. Mit Emojis und einem Link zum Urheber The Joker Clan deutet Jared Leto an, wie cool er das Kunstwerk findet.

Es darf darüber spekuliert werden, ob Leto den Machern der kommenden DC-Filme einen Hinweis darauf geben möchte, dass er gerne einen Kampf mit Batman angehen würde. Klasse ist auf alle Fälle, dass der Oscargewinner die Fans seiner Filme würdigt, indem er eines ihrer Werke teilt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben