News

"Jumanji 2"-Star will jetzt auch "Mrs. Doubtfire" neu auflegen

Ein "Jumanji 2"-Darsteller kann von Robin-Williams-Stoffen nicht genug bekommen.
Ein "Jumanji 2"-Darsteller kann von Robin-Williams-Stoffen nicht genug bekommen. (©Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH 2017)

Das Sequel ist noch nicht mal im Kino gestartet, da träumt ein "Jumanji 2"-Star schon von dem Remake eines weiteren Robin-Williams-Klassikers. Diesmal soll das ungewöhnliche Kindermädchen Mrs. Doubtfire wiederauferstehen.

Zumindest wenn es nach Moose-Finbar-Darsteller Kevin Hart geht. Statt eines unsportlichen Bücherwurms mit einer Schwäche für Kuchen würde er sich demnächst gerne in der Kinderbetreuung versuchen. 

Kevin Hart will zum Kindermädchen werden

Das verriet der Schauspieler und Comedian im Gespräch mit CinemaBlend. Auf die Frage, welche Rolle er gerne als Nächstes in Angriff nehmen würde, antwortete Hart: "Ich bleibe auf dem Robin-Williams-Zug und sage, dass ich in 'Mrs. Doubtfire' schlüpfen würde". Er lobt vor allem die großartige Performance von Williams und schließt: "Ich denke, das ist einer [Film], in dem ich sehr gerne die Möglichkeit hätte, mitzuspielen". Da Sequels und Remakes alter Klassiker gerade schwer angesagt sind – "Jumanji 2" ist der beste Beweis – könnte Harts Wunsch bald Wirklichkeit werden.

Nach "Jumanji 2" der nächste Robin-Williams-Klassiker als Neuauflage?

1993 feierte Robin Williams als Kindermädchen Mrs. Doubtfire Kinopremiere und eroberte die Zuschauer im Sturm. Darin spielt Williams einen geschiedenen Vater, der in die Rolle eines britischen Kindermädchens schlüpft, um seinen Kindern nahe zu sein. Das Make-up war so überzeugend, dass es mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Robin Williams selbst wurde mit dem Golde Globe als bester Darsteller in einer Comedy ausgezeichnet. Und auch finanziell war das Comedydrama ein voller Erfolg. Es spiele laut Box Office Mojo bei einem Budget von 25 Millionen US-Dollar weltweit über 400 Millionen US-Dollar ein. Solche Zahlen sind auch heute noch verlockend.

Kinostart
Zunächst ist Kevin Hart jedoch an der Seite von Dwayne Johnson im Dschungelabenteuer "Jumanji 2" zu sehen, das am  21. Dezember Kinopremiere feiert.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben