News

"Jumanji 2: Willkommen im Dschungel": Erster Trailer ist da!

Es gibt endlich einen offiziellen Vorgeschmack auf "Jumanji 2: Willkommen im Dschungel". Gerade wurde der erste Trailer zum Sequel mit Dwayne Johnson veröffentlicht und der führt die Zuschauer ohne große Umschweife mitten in die haarsträubende Action hinein.

Das Sequel soll dem verstorbenen Robin Williams Tribut zollen. Der spielte im ersten Teil "Jumanji" den Part des Alan Parrish und wird auch in "Willkommen im Dschungel" eine für die Handlung wichtige Rolle haben.

"Jumanji 2: Willkommen im Dschungel" – Kopfüber ins Abenteuer

Eigentlich sollten die Schüler Spencer (Alex Wolff), Anthony (Ser'Darius Blain), Bethany (Madison Iseman) und Martha (Morgan Turner) zur Strafe den Keller ihrer Schule aufräumen, doch dabei stößt das Quartett recht schnell auf ein altes Computerspiel. Was sie nicht wissen: Das Spiel ist keineswegs so harmlos, wie es den Anschein hat und plötzlich finden sich die Jugendlichen mitten im Dschungel wieder.

Nicht nur das: Sehr zu ihrem Schrecken haben sie alle sich in die zuvor ausgewählte Spielfigur verwandelt. Auftritt Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart und Karen Gillan. Doch während sich der eigentlich eher schmächtige Spencer darüber freut, plötzlich die Muskeln von "The Rock" zu haben, ist It-Girl Bethany wenig angetan von ihrer neuen Jack-Black-Optik.

Robin Williams greift helfend in Handlung des Sequels ein

Noch unangenehmer (und actionreicher) wird es, als das Quartett im Trailer feststellt, dass so einige Gefahren im Dschungel auf sie lauern. Doch zum Glück hat der mysteriöse Alan Parrish zahlreiche hilfreiche Tipps und Vorkehrungen für seine Nachfolger in der Welt von Jumanji hinterlassen, wie Jack Black zuvor bereits ausgeplauderte.

"Jumanji 2: Willkommen im Dschungel" startet am 21. Dezember in den deutschen Kinos.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben