News

"Jumanji: Willkommen im Dschungel": Sequel ehrt Robin Williams

In "Jumanji" tauchte Robin Williams in die Welt eines geheimnisvollen Brettspiels ab. In "Jumanji 2" wird seine Anwesenheit nachwirken.
In "Jumanji" tauchte Robin Williams in die Welt eines geheimnisvollen Brettspiels ab. In "Jumanji 2" wird seine Anwesenheit nachwirken. (©picture-alliance/Mary Evans Picture Library 2017)

Mit "Jumanji: Willkommen im Dschungel" bekommt der Filmklassiker um ein Zauberbrettspiel demnächst eine Fortsetzung, in der unter anderem Dwayne "The Rock" Johnson, Karen Gilian und Jack Black mitspielen. Einer aber fehlt: Robin Williams, der Star des ersten "Jumanji"-Films von 1995. Der verstorbene Schauspieler soll im Film aber eine besondere Ehrung erhalten.

Vor 22 Jahren verschlug es Robin Williams als Alan Parrish in die Welt des verwunschenen Brettspiels Jumanji. Demnächst treten Dwayne Johnson und Co. in "Jumanji 2" sein Erbe an. Dabei wird der Star offenbar auch in Abwesenheit Spuren im Sequel hinterlassen, wie Jack Black nun andeutete.

Kein "Jumanji" ohne Robin Williams

Am Rande des Filmfestivals CineEurope in Barcelona erklärte der Schauspieler, wie Williams in "Jumanji: Willkommen im Dschungel" vorkommen wird. "Wir erforschen diesen Dschungel und versuchen, das Spiel zu bezwingen", sagte er gegenüber dem Magazin The Hollywood Reporter. "Aber während wir da sind, finden wir Hinweise, die Alan Parrish hinterlassen hat. Er hat ein komplettes Dschungelhaus gebaut, wie in [dem Buch] 'Der Schweizerische Robinson'. Es ist, als würde er uns helfen, ohne wirklich da zu sein."

"Jumanji 2" bringt uns mitten ins Spiel

Black gab außerdem einen Ausblick darauf, wie sich "Jumanji 2" vom Vorgänger unterscheiden wird: "In 'Jumanji' haben wir nie die Innenwelt des Spiels zu sehen bekommen. Aber das Sequel spielt vor allem im Dschungel von 'Jumanji'. Das ist der coolste Teil des Films: Wir können das Publikum in dieses geheime und wundervolle Land mitnehmen, mit all seinen Gefahren und seiner Schönheit."

"Jumanji: Willkommen im Dschungel" startet am 21. Dezember in den Kinos.

Neueste Artikel zum Thema 'Jumanji: Willkommen im Dschungel'

close
Bitte Suchbegriff eingeben