News

"Jurassic World 2": Jeff Goldblum offiziell an Bord

Jeff Goldblum wird in "Jurassic World 2" offiziell dabei sein.
Jeff Goldblum wird in "Jurassic World 2" offiziell dabei sein. (©picture alliance/ZUMA Press 2017)

"Jurassic World 2" könnte endlich die Lücke zwischen dem Sequel und der ursprünglichen "Jurassic Park"-Filmreihe schließen. Ein Schritt in die richtige Richtung: Wie gerade offiziell bekannt wurde, wird Jeff Goldblum zum Cast dazustoßen.

"Das Leben findet immer einen Weg." Mit diesem denkwürdigen Zitat aus der ursprünglichen "Jurassic Park"-Reihe verewigte sich Jeff Goldblum alias Dr. Ian Malcolm in den Annalen der Dino-Park-Geschichte. Wie wahr dieser Satz ist, mussten auch die Helden von "Jurassic World" schon feststellen. Im Sequel wird der Spezialist für Chaostheorie nun wieder zum Cast stoßen – ob Chris Pratt und Bryce Dallas Howard wohl seine Hilfe brauchen?

"Jurassic World 2": "Wir brauchen ihn mehr denn je"

"Ich freue mich sehr, ihn wieder mit an Bord zu haben. Die Welt hat sich sehr verändert, seit Ian Malcolm den Jurassic Park besucht hat, und wir brauchen seine Meinung jetzt mehr denn je. Er hat uns von der Chaostheorie erzählt, und er hatte recht", sagte Produzent Frank Marshall im Gespräch mit Slashfilm.

Es klingt tatsächlich ganz danach, als könnten die Charaktere von Chris Pratt und Bryce Dallas Howard in "Jurassic World 2" noch tiefer in der Klemme stecken als bereits im ersten Teil. Immerhin muss es einen guten Grund dafür geben, dass der Mathematiker zum aktuellen Cast stößt. Auch eine mögliche Verbindung zwischen der Rückkehr von Jeff Goldblum und den Ereignissen im ersten "Jurassic World"-Teil wäre denkbar.

Kehren noch weitere "Jurassic Park"-Stars zurück?

Während bereits feststeht, dass neben Chris Pratt und Bryce Dallas Howard auch Justice Smith, James Cromwell und Toby Jones zu den Stars des "Jurassic World"-Sequels gehören werden, könnte das Engagement von Jeff Goldblum auch den Weg für weitere altbekannte Charaktere freimachen. Ob sich die Fans also auch bald auf ein Wiedersehen mit Sam Neill, Laura Dern oder Julianne Moore freuen dürfen?

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben