"Jurassic World 3" sichert sich Regisseur: Colin Trevorrow bestätigt

Colin Trevorrow wird bei "Jurassic World 3" Regieführen.
Colin Trevorrow wird bei "Jurassic World 3" Regieführen. (©picture alliance/Eventpress 2018)
Daniela Li Träumt von der "Walker Stalker Cruise" – oder einem Urlaub in Hauros wandelndem Schloss.

Es ist offiziell! Colin Trevorrow wird an "Jurassic World 3" nicht nur als Drehbuchautor beteiligt sein, sondern auch erneut auf dem Regiestuhl Platz nehmen. Wer könnte die Trilogie wohl auch besser zum Abschluss bringen, als der Mann, der sie zum Leben erweckt hat?

Die Ankündigung kommt vom höchster Stelle: Steven Spielberg, der auch an "Jurassic World 3" erneut als Executive Producer beteiligt sein wird, bestätigte Entertainment Weekly gegenüber gerade offiziell, dass mit Colin Trevorrow ein alter Bekannter das Ruder beim letzten Sequel der Dino-Reihe übernehmen wird.

"Jurassic World 3" holt alten Bekannten ins Boot

"Colin Trevorrow wird das Drehbuch für den dritten 'Jurassic World'-Teil schreiben und auch Regie führen", zitiert das Magazin Spielberg. Keine schlechte Wahl, bedenkt man, dass Trevorrow seit Teil 1 des Reboots an den Filmen beteiligt ist. Für "Jurassic World" schrieb er 2015 nicht nur am Drehbuch mit, sondern führte auch Regie. Dass der Film rund 1,67 Milliarden US-Dollar an den internationalen Kinokassen einspielte, spricht dabei für ihn.

Auch an "Jurassic World 2: Fallen Kingdom" ist Trevorrow beteiligt, allerdings "nur" als Drehbuchautor. Der Kinostart des zweiten Sequels soll am 7. Juni 2018 in den deutschen Kinos durchstarten und begeistert schon jetzt mit eindrucksvollen Trailern.

Noch mehr bekannte Gesichter in "Jurassic World 3"?

Colin Trevorrow könnte derweil nicht der einzige alte Bekannte sein, mit dem es Zuschauer in "Jurassic World 3" zu tun bekommen. Wie "Jurassic Park"-Veteran Jeff Goldblum kürzlich andeutete, könnte es vielmehr auch ein Wiedersehen mit seiner Figur Dr. Ian Malcolm geben. Und möglicherweise auch mit Laura Dern.

Kinostart
"Jurassic World 3" soll ab dem 11. Juni 2021 die Kinos erobern.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben