menu

"Jurassic World": Steven Spielberg macht Animationsserie für Netflix

Schon seit einer Weile wird spekuliert, dass Netflix an einem neuen "Jurassic World"-Projekt arbeiten könnte. Nun ist die Katze aus dem Sack: Mit "Jurassic World: Camp Cretaceous" wird es eine Animationsserie geben, die unter überaus prominenter Federführung steht. Das hat der Streamingsender gerade angekündigt.

Niemand Geringeres als Regie-Legende Steven Spielberg wird als Produzent an "Jurassic World: Camp Cretaceous" beteiligt sein. Was das für die Animationsserie bedeutet, können sich Fans bereits in Kurzform ansehen. Zeitgleich mit der Ankündigung hat Netflix einen ersten Teaser-Trailer veröffentlicht.

Trailer zu "Jurassic World: Camp Cretaceous": "Die Evolution hat begonnen"

Der kurze Clip zeigt unter dem Motto "Die Evolution hat begonnen", auf welch realistische Umsetzung sich Fans des "Jurassic"-Franchise freuen dürfen. Zeitlich wird die neue Animationsserie dem bisherigen Geschehen wohl treu bleiben und sich auf einer Ebene mit "Jurassic World" (2015) einordnen.

Bei der Handlung zielt Netflix auf eine etwas jüngere Zielgruppe ab. Der offiziellen Inhaltsangabe des Streamers zufolge dreht sich die Serie um sechs Teenager, die als Teilnehmer an einem ganz besonderen Abenteuer-Camp auf der anderen Seite der Isla Nublar ausgewählt wurden. Dumm nur, dass die Park-Dinos schnell den Aufstand proben. Die auf sich allein gestellte Teenie-Gruppe muss fest zusammenhalten, um zu überleben.

Animationsserie mit dinostarkem Team hinter der Kamera

Neben Steven Spielberg sind Frank Marshall und Colin Trevorrow, die zuletzt mit "Jurassic World: Das gefallene Königreich" auf sich aufmerksam gemacht haben, als Produzenten an der "Jurassic World"-Animationsserie beteiligt. Zack Stentz ("Rim of the World") steht dem Trio als beratender Produzent zur Seite. Als Showrunner sind Scott Kreamer und Lane Lueras am Start. Beide haben bereits bei "Kung Fu Panda – Legenden mit Fell und Fu" erfolgreich zusammengearbeitet.

Sendehinweis
"Jurassic World: Camp Cretaceous" soll im kommenden Jahr auf Netflix durchstarten. Wann genau, hat der Streamingdienst noch nicht bekanntgegeben.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Netflix

close
Bitte Suchbegriff eingeben