News

"Justice League" bekommt laut Jason Momoa eine Post-Credit-Szene

Batman, Wonder Woman und The Flash könnten eine Zugabe im Abspann von "Justice League" geben.
Batman, Wonder Woman und The Flash könnten eine Zugabe im Abspann von "Justice League" geben. (©Warner Bros. 2017)

Der erste Einsatz der "Justice League" steht kurz bevor und führt die Superhelden des DC in ihr erstes All-Star-Abenteuer. Um die Weichen für weitere Sequels zu stellen, gibt es sogar eine Post-Credit-Szene.

Für Marvel-Produktionen schon längst gang und gäbe, hielten sich die Comicverfilmungen rund um das DC Extended Universe (DCEU) in puncto Post-Credit-Szenen meist zurück. Doch wie Aquaman Jason Momoa höchstpersönlich in einem Interview mit BBC Radio 2 verriet, lohnt es sich beim Kinobesuch von "Justice League", bis zum bitteren Ende durchzuhalten.

Jason Momoa verspricht eine fantastische Szene

Auf die Frage des BBC-Moderators, ob Zuschauer auch nach dem Einsatz der Gerechtigkeitsliga im Kino bleiben sollten, antwortete Momoa: "Das sollten sie, das sollten sie. Man muss das Ganze durchsitzen und auch die Credits durchgehen." Was in der Post-Credit-Szene zu sehen ist, wollte er natürlich nicht verraten. Doch scheinbar hatte Momoa, als er "Justice League" mit seinen Kindern auf der großen Leinwand bewundern durfte, ganz vergessen, dass da noch was kommt und das Kino schon verlassen . Also musste er zurück in den Saal laufen. "Ich hatte vergessen, dass es im Drehbuch war. Es ist fantastisch!"

"Justice League" könnte die Weichen für "Flashpoint" stellen

Eine naheliegende Möglichkeit für den Inhalt der Post-Credit-Szene wäre ein Bezug zu dem geplanten Soloabentuer von The Flash in "Flashpoint". Allerdings möchte Warner Bros. die Produktion des Solo-Ablegers davon abhängig machen, wie gut die "Justice League" an den Kinokassen läuft. Eine weitere Möglichkeit ist laut Screenrant, dass der DC-Held Green Lantern im Abspann eingeführt werden könnte, der in den Comics auch Bestandteil der Gerechtigkeitsliga ist. Zunächst aber glänzt die "Justice League", bestehend aus Batman, Wonder Woman, Aquaman, The Flash, Cyborg und aller Wahrscheinlichkeit nach Superman, vor dem Abspann als Team.

Kinostart
Ab dem 16. November 2016 sorgt die Gerechtigkeitsliga in den Kinos für Recht und Ordnung.

Neueste Artikel zum Thema 'Justice League'

close
Bitte Suchbegriff eingeben